Die Städte mit dem meisten Nachtleben in den Vereinigten Staaten

84
0
Empire State Building New York
Empire State Building New York

USA Es ist weltweit als idealer Ort für einen unvergleichlichen Urlaub anerkannt.

Touristen, die zu diesem berühmten Reiseziel reisen, wissen sehr gut, dass sie ein sehr aufregendes Abenteuer erleben werden.

Es gibt keinen Mangel an Orten, an denen man in den USA Spaß haben kann, und jede der Städte, die wir unten erwähnen, bietet eine Nachtleben fabelhaft (wenn Sie all dies und noch viel mehr Details wissen möchten, empfehlen wir Ihnen, es zu wissen Alle USA, eine Website voller Informationen, um weitere Informationen über die USA zu erhalten).

New York: Hier hat alles angefangen

Sie sind die Clubs von NY, diejenigen, die die Messlatte hoch legen in Bezug auf Nachtleben in den Vereinigten Staaten Bereits in den 70er, 80er und 90er Jahren kursierten Trends aus dieser Stadt und erreichten jede Generation.

Diese Regel gilt auch heute noch und New Yorker Partyorte sind nicht nur auf die Innenstadt beschränkt, sondern finden Sie auch in Stadtteilen wie Brooklyn, Bushwick oder der Bronx. Heute bieten diese Orte viel mehr als die Clubs in Manhattan.

Las Vegas, eine sehr luxuriöse und unterhaltsame Gegend

Nachtclubs und Casinos in Las Vegasgarantieren ein Nachtleben und unbegrenzten Spaß. Alles, was Sie brauchen, um bis zum Ende der Nacht zu feiern, ist es unmöglich, es in Las Vegas nicht zu finden.

Los Angeles, die Hauptstadt des Spaßes

Spitzname der Unterhaltungshauptstadt der Welt, Los Angeles Es wird von vielen Menschen bevölkert, die hoffen, eines Tages ein Hollywood-Star zu werden.

Unser Rat ist, die Happy Hour zu nutzen, um Sushi zu probieren, kulinarische Spezialitäten aus Südkalifornien zu essen, Cocktails zu akzeptablen Preisen zu genießen, Einkaufszentren zu besuchen und warum nicht einen Fernseh-, Film-, Sport- oder Musikstar zu treffen.

New Orleans, die wahre südländische Gastfreundschaft

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht wissen, wann Karneval ist, der letzte Tag des örtlichen Karnevals in New Orleans. Dies liegt daran, dass in dieser Stadt die Karnevalsparty eigentlich fast jeden Tag stattfindet.

New Orleans ist die unbestrittene Wiege der Jazzmusik und bietet großartige Möglichkeiten für Viel Spaß während Sie einige fesselnde Notizen genießen.

Alles was Sie tun müssen, ist die bürgerliche Straße zu gehen Bourbon, mit vielen renommierten Geschäften und Bier für einen Dollar in der Hand.

Offiziell dauert der Karneval in der Stadt von Januar bis Ende Februar, aber das französische Viertel dieser historischen Stadt ist immer voll von Jazzclubs, unterirdischen Bars und Pubs, die 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche geöffnet sind.

Miami, es ist nicht nur Strand

Mit seinen Stränden nur für Erwachsene, unglaublichen Nachtclubs wie kein anderer und vielen anderen Orten für junge Leute, Miami Es ist eine der lustigsten Städte in den Vereinigten Staaten.

South Beach ist einer der bekanntesten, wenn Sie einen amerikanischen Abend erleben möchten, der diesen Namen verdient. Sie können aber auch in einen Nachtclub in Miami wie das LIV gehen.

Parks, Strände, Golfplätze und Tennisplätze in der Nähe sorgen dafür, dass jeder beschäftigt ist. In der Nähe von Sarasota haben Sie alles, was Sie zum Spaß brauchen.