Suchen Sie einen Ort? fantastisch? Reisende lieben Lyon!

Ich reise nach Lyon (Frankreich) in 2021

 

Geben Sie Ihre Daten ein und wählen Sie aus mehr als 100 Unterkünften!

Booking.com

Suchen und finden Sie Ihren Aufenthalt nach der Art der Unterkunft, die Sie brauchen!

Wetter in Lyon

Lyon Arrondissement
einige Wolken
4 ° C
6.8 °
2 °
98%
0.9kmh
22%
heiraten
13 °
Jue
17 °
wetteifern
17 °
Sa
16 °
Dom
15 °

Unterkünfte, die wir in Lyon lieben

[sc_featured_hotels city = "lyon" offset = "0" max = "1"]

[sc_featured_hotels city = "lyon" offset = "1" max = "1"]

[sc_featured_hotels city = "lyon" offset = "2" max = "1"]

Wählen Sie Ihre Daten und Überprüfen Sie alle Unterkünfte um deinen Favoriten zu finden

Lyon Stadtführer (Frankreich)

 

Lyon Es ist die drittgrößte Stadt Frankreichs und ein historisches, wirtschaftliches, kulturelles und universitäres Zentrum. Die ideale Stadt, wenn Sie die Welt sehen wollen, was können Sie von Lyon erwarten? Geschäftsstraßen, beeindruckende Gebäude und exquisite Küche. Begleiten Sie mich auf dieser Wirbelwindreise und machen Sie Appetit.

Aufgrund seiner strategischen Lage fungiert Lyon als Tor zwischen Nord- und Südeuropa. Dies führt zu einem beeindruckenden Verkehrsnetz mit vielen Autobahnen. Autopistas und andere öffentliche Verkehrsmittel. Es ist klar, dass Sie mit Ihrem privaten Fahrzeug anreisen können. Die Autobahnen sind gut und Sie können von verschiedenen Punkten der Stadt aus erreichen.

Entdecken Sie die besten Hotels, Bed & Breakfasts, Gasthäuser, Gasthäuser und Ferienwohnungen in Lyon

[sc_best_hotels city = "lyon" offset = "3" max = "3"]

[sc_best_hotels city = "lyon" offset = "6" max = "3"]

[sc_best_hotels city = "lyon" offset = "9" max = "3"]

Wie komme ich in die Stadt Lyon in Frankreich?

20 Kilometer von Lyon entfernt liegt das Flughafen Lyon-Saint Exupéry International;; Vielleicht kommt Ihnen der Name Satolas, der Gemeinde, zu der er gehört, vertrauter vor. Es ist ein Flughafen mit viel Verkehr, fast so viel wie die Flughäfen in Paris. Es bedient viele Flüge mit Verbindung und wird von etwa 50 Fluggesellschaften betrieben, so dass es einfach ist, gute Angebote für Flüge nach Lyon zu finden.

Der Flughafen ist mit einer Station der französischen AVE verbunden (Abkürzung: TGV). Wenn Sie es versuchen möchten, können Sie mit dem Zug nach Lyon. Es ist eine sehr gut vernetzte Stadt, so dass Sie keine Probleme mit Zeitplänen und freien Plätzen haben werden. Es gibt zwei große und fünf kleinere Stationen; Abhängig von der Planung Ihrer Reise kann der eine oder andere interessanter sein.

Das städtische Verkehrsnetz

Es ist keine leichte Aufgabe, täglich eine halbe Million Menschen zu bewegen. Sie benötigen ein sehr wichtiges städtisches Verkehrsnetz. Ein Besuch in der Stadt macht Spaß, wenn Sie die verschiedenen öffentlichen Verkehrsmittel kennen und wissen, wie man sie kombiniert. Sie werden alle von derselben Firma (TCL) verwaltet, es ist einfacher und billiger.

Die folgenden Daten stammen von der TCL: Sie stehen Ihnen zur Verfügung 4 U-Bahnlinien, 5 Straßenbahnlinien, 2 Standseilbahnen und 120 Buslinien. Die U-Bahn und die Straßenbahn decken das gesamte Zentrum ab, und für den Rest der Stadt ist der Bus das Beste. Ein interessantes Ticket für Sightseeing ist das Lyon City Cardzwischen 12 und 41 €, die für alle Transporte und Entfernungen verwendet werden; Der Preis hängt davon ab, wie viele Tage Sie mieten. Ohne Zweifel ist dies die Option, die ich empfehle.

Aktivitäten in Lyon

Lyon ist eine Stadt mit viel Geschichte und Kultur. Der beste Weg, den Deckel zu öffnen und zu sehen, ist in den Museen. Mit einer Museumsroute kennen Sie Lyon, denn Sie bewegen sich durch die Stadt. Die besten Museen sind die Gadagne-Museum (das sind drei Museen in einem, über die Geschichte von Lyon und der Renaissance), die Lumiere-Institut - ein kinematografisches Museum - und das galloromanische Museum, das sich auf die alte Geschichte konzentriert. Weitere interessante Museen sind das Kunstmuseum oder das Museum für zeitgenössische Kunst.

Auf Straßenebene können Sie verschiedene religiöse und zivile Gebäude besuchen. Zum Beispiel die Basilika Notre-Dame de Fourviere, die Kirche Saint Georges, der Place des Jacobins, die königliche Abtei, die Rathaus oder andere interessante Gebäude wie die Nationaloper, der Bartholdi-Brunnen, die Wilson-Brücke oder das House of Lawyers. Das alte Viertel Lyon im westlichen Teil der Stadt ist fast ein mittelalterliches Erbe, sehr gut erhalten und praktisch Fußgängerzone. Es gibt viel Tourismus hier, aber es gibt Museen für jeden Geschmack: von Stoffen, Miniaturen, Pflastern, Eisenbahn, Naturgeschichte, Anatomie, Multikunst, Afrika ... die Liste ist sehr lang.

Wenn Sie ein Shopaholic sind, sollte es nicht auf Ihrer Liste fehlen das Viertel Part-Dieu - Sie können nicht verlieren, es gibt einen Bahnhof mit diesem Namen. Es ist das bekannte Geschäftsviertel. Galerien und Einkaufszentren fehlen hier nicht. Sie finden Luxusgeschäfte und andere, die günstiger sind, aber in Frankreich verkaufen sich am meisten handwerkliche Produkte.

In der Innenstadt gibt es auch viele Einkaufsstraßen mit handwerklichen Produkten, egal ob Gegenstände oder Lebensmittel. Seide ist das Flaggschiff, die in Lyon hergestellten Taschentücher sind sehr wertvoll.

La Gastronomie Es ist etwas Besonderes und gilt als Handwerker. Tatsächlich wurde hier die Haute Cuisine geboren. Die Lyonnaise-Sauce, Lyon Salchichón, Quenelles, Salat und Weine aus der Region sind unerlässlich. Suche nach einem Bouchon, das ein zertifiziertes traditionelles Restaurant ist. Die meisten finden Sie in der Altstadt.

Als ob all dies nicht genug wäre, gibt es mehr?

Es gibt keinen Strand ... aber es gibt Natur

Lyon hat vielleicht keinen Strand, aber Sie können auch die Natur genießen. Es gibt viele Aktivitäten zu tun im Freienund ich würde sogar sagen, dass sie interessanter sind als im Sand in der Sonne zu liegen.

Richtung Osten der Fluss Rhône und so nah wie du sein wirst die AlpenDie Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt und für alle Altersgruppen geeignet. Man muss nur bereit und abenteuerlustig sein. Ich spreche über Wandern, mit dem Kanu einen Abschnitt des Flusses hinunter, Klettern, Rafting, Reiten lernen oder die Schluchten der Rhone durch Schwimmen zwischen Höhlen und Bächen entdecken. Die meisten dieser Aktivitäten richten sich an Touristen, sodass sie viele Geheimnisse und Kuriositäten enthüllen.

Die beste Zeit ist von Mai bis September. Der Rest des Jahres Wasserausflüge sind begrenzt oder aufgrund der Wetterbedingungen nicht praktiziert. Denken Sie, dass Sie die Alpen ein paar Kilometer entfernt haben und es fast unmöglich wird. Ich empfehle Ihnen, die Reise im Frühjahr oder Sommer zu machen.

Hotels in Lyon

Und nach einem so intensiven Tag werden Sie sicher ein gutes Bett zu schätzen wissen. Welches Gebiet ist besser für einen Touristen?

Hotels in der Innenstadt sind näher an den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten. Es gibt Luxushotels und andere einfachere. Zum Beispiel er Cour des Loges 5 Sterne in einem Gebäude aus dem XNUMX. Jahrhundert. Eine günstigere ist die Grand Hotel de la Paix, auch in der Mitte.

Aber wenn Sie etwas Außergewöhnliches zu einem besseren Preis suchen, dann ist in der Peripherie das Crowne Plaza, 4 Sterne und zu einem guten Preis. Es hat alle Dienstleistungen, die Zimmer sind geräumig, sehr komfortabel und Sie schlafen gut. Das Äußere ist unglaublich.

Lyon Es ist gemacht, um zu leben. Entdecke es!

ANDERE REISEZIELE AUS FRANKREICH, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNTEN