Rio de Janeiro - Reiseführer der brasilianischen Stadt: alle Grundlagen und das Nötigste

3280
0

Reiseführer für die Stadt Rio de Janeiro in Brasilien: alle Grundlagen und das Nötigste.

Rio de Janeiro - panoramisch von der Bucht mit dem Christus der Erlöser, Brasilien
Rio de Janeiro - Panoramablick auf die Bucht mit Christus dem Erlöser, Brasilien © sfmthd - Fotolia.com

Rio de Janeiro ist eine der kosmopolitischsten Städte Brasiliens, diese wunderschöne Stadt verbindet wundervolle Naturlandschaften zwischen Meer, Strand, Wäldern und Bergen mit den Bauten im Inneren.

Es ist bekannt als die wundervolle Stadt wegen des Charmes, der darin ist, seine vielfältige Geographie und voller Schönheit wird in einer Stadt hervorgehoben, die seit dem sechzehnten Jahrhundert nicht aufgehört hat zu wachsen, weshalb sie als eine der schönsten Städte gilt von Amerika.

Die Touristen, die an diesen Ort kommen, werden sich nur in den Anblick verlieben, da sie auf das Land von Fluss Sie fühlen die Magie, die Freude und Freundlichkeit seiner Leute. Zu Beginn der Stadtrundfahrt abseits der schönen Landschaften finden Sie eine große kulturelle Vielfalt, die in den meisten Fällen Freude, Tanz, Gesang und natürlich Musik verbindet.

Es ist sehr normal, Feste am Strand oder in den Straßen der Stadt zu sehen, natürlich können die Touristen eine gute Samba-Show genießen und auch wenn Sie einige Schritte zeigen möchten, um diese Essenz zu spüren, die beide charakterisiert. Bei einem Besuch in Rio de Janeiro können Touristen verschiedene kulturelle, unterhaltsame, ökologische Aktivitäten und vieles mehr unternehmen, die Erfahrung in Rio wird Ihnen unvergesslich bleiben.

 

 

Wie kommt man nach Rio de Janeiro?

Rio de Janeiro - Fußball-Stadion von MaracanÃ, Brasilien
Rio de Janeiro - Maracana Fußballstadion, Brasilien (c) Kann Stock Foto

Um nach Rio de Janeiro zu gelangen, haben wir verschiedene Transportmöglichkeiten, die Hauptmittel sind auf dem Luftweg, da Rio 2 Flughäfen hat, um seine Touristen zu empfangen Santos Dumont Flughafen und Internationaler Flughafen Galeo.

Die beiden Flughäfen arbeiten mit verschiedenen Fluggesellschaften zusammen, die dafür verantwortlich sind, die Tarife für eine bequeme und sehr sichere Reise anzubieten.

Eine andere Möglichkeit, auf dem Landweg anzukommen, können Menschen auf dem Land oder sogar Menschen aus den Nachbarländern nutzen, um ihre Straßen und Routen zu erkunden.

Es gibt verschiedene Transportunternehmen, die dafür verantwortlich sind, Personen in Bussen, die sich als bequem erweisen, zum Busbahnhof zu bringen.

Die letzte Möglichkeit, um anzukommen, ist der Fluss oder das Meer. In Rio de Janeiro gibt es zwei wichtige Häfen, die für den Import und Export genutzt werden und verschiedene maritime Kreuzfahrten anbieten.

Welche Orte sollten in Rio de Janeiro besucht werden?

Rio de Janeiro - Copacabana-Strand, Brasilien
Rio de Janeiro - Copacabana Beach, Brasilien (c) Kann Stock Foto

Rio de Janeiro hat verschiedene Touristenattraktionen, die Besucher nicht verpassen können, abgesehen von Spaß werden sie in der Lage sein, ein wenig Geschichte zu lernen, während sie verschiedene Kunstwerke und Architektur schätzen.

Beim Besuch der Stadt müssen Sie besuchen:

El Christ the Redeemer (ein sehr wichtiges Stück Brasiliens und der Welt, gilt als eines der neuen 7 Wunder der Welt), die Kathedrale, der Zuckerhut, das berühmte Maracana Stadion, Copacabana Strand, die verschiedenen Naturparks, der Maracanazo und viel mehr

Zusätzlich zu den berühmten, historischen und interessanten Orten werden wir verschiedene Orte für das Nachtleben finden, wo wir Tänze aller Art finden werden, wo natürlich die berühmte Lambada oder Samba hervorsticht. Die Stadt bietet eine große Vielfalt an Orten für jeden Geschmack.

Was sind die Transportmittel in Rio de Janeiro?

Rio de Janeiro ist eine Stadt, in der man leicht laufen kann, aber es gibt bestimmte Aktivitäten oder Orte, die weit entfernt sein können, für die es ideal ist, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

Der Bus, den wir am meisten finden, ist Busse, es gibt mehrere Unternehmen, die ein Netzwerk von Bussen mit Dienstleistungen 24 Stunden des Tages bieten.

Es ist auch möglich, auf die Metro-Fluss Das hat zwei Linien, die die Stadt mit einigen wichtigen Punkten für den Tourismus verbinden. Gelbe Taxis sind ein unverwechselbares Transportmittel in der Stadt, können sehr leicht gefunden werden und werden mit Taxametern entsprechend der Route belastet.

Schließlich gibt es noch ein anderes Mittel auf dem Seeweg, das dafür verantwortlich ist, Menschen zu den Inseln und Städten zu bringen, die die Buchten umgeben. Die Regierung und die Bewohner selbst warnen jedoch davor, dass es gefährlich sein könnte, ohne offizielle Reiseleitung zu gehen, da sie in der Stadt inoffizielle Verkehrsmittel finden, die für die Menschen sehr unsicher sein können. Es wird empfohlen, nicht in die Favelas zu gehen Es sollte mit einem spezialisierten Führer sein.

Was können Sie in Rio de Janeiro essen?

In Rio de Janeiro variiert die Gastronomie sehr, aber es ist möglich, für jeden Geschmack etwas zu finden. Unter den typischsten Gerichten finden wir die Feijoada, die getrocknetes Schweinefleisch, Reis, Orangen, Maniokmehl usw. enthält. Es gibt eine große Auswahl an Fleisch, Steaks, Fisch, Caipirinha Desserts, gebratenen Bananen, unter anderem.

In Rio finden Sie Restaurants aller Art, wo sie Spezialitäten in verschiedenen Gerichten anbieten, es ist sehr üblich, Essen in Straßenständen zu niedrigen Preisen zu finden, aber mit guter Würze, viele bevorzugen sogar diese Art von Essen, da sie neben dem Sparen die köstlichsten und typischen Gerichte finden von Rio de Janeiro und Brasilien.

Einkaufen in Rio de Janeiro

In Rio de Janeiro gibt es viele Geschäfte für jeden Geschmack, es gibt Einkaufszentren, wo wir Details, Kleidung und Accessoires internationaler oder nationaler Marken finden.

Wenn Sie mehr wirtschaftliche Details möchten, aber den Besuch in Rio hervorheben, dann müssen Sie die Messen besuchen, auf denen wir viele handgefertigte Details, Schmuck, Kleidung, Schuhe und Erinnerungen sehen werden. Die Messen sind Blöcke und Ställe für Handel und Handwerk, im Zentrum von Rio de Janeiro ist es möglich, zur Saara Messe zu gehen, wo Sie mehr oder weniger zehn Blöcke des Handels mit Details für jeden Anlass, Geschmack und Vielfalt besuchen können Preis Sie können Produkte im Groß- und Einzelhandel kaufen oder sogar Vereinbarungen mit dem Verkäufer treffen, um gute Rabatte zu erhalten.

[jbox color = ”blue” vgradient = ”# fdfeff | # bae3ff” title = ”Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?”] Nun, wir bitten Sie nur, ihn in der zu teilen Anfang des Artikels  Sie haben Tasten, um es zu teilen Google Plus, Facebook, Twitter, Pinterest, etc ... [/ jbox]
4.7/5 - (216 Stimmen)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.