Wohin Sie auch reisen, tun Sie es für weniger Geld. Genießen Sie eine 15% Rabatt oder mehr in Aufenthalten bis zum 4. Januar 2021.
Siehe Angebote

Organisieren Sie Ihre Reisen für 2020 Jeder liebt es zu reisen!

Hotels in Braga Portugal

Sparen Sie in fantastischen Hotels in beliebten Reisezielen unter Reisenden in Ihrer Nähe!

Dies sind die besten Hotels des Moments

[sc_featured_hotels city = "braga" offset = "0"]

[sc_featured_hotels city = "braga" offset = "2"]

[sc_featured_hotels city = "braga" offset = "4"]

Neueste Hotels incorporated

Ausflüge nach Braga

Besuchen Sie vor dem Hintergrund der moosbedeckten Berge die verschiedenen Museen und Kirchen einer bezaubernden Stadt, die religiös und antik ist.
Historische architektonische Werke und majestätische Kirchen prägen die charmante Stadt Braga. Die drittgrößte Stadt Portugals ist berühmt für religiöse Relikte, Museen und eine blühende Fußballmannschaft. Es ist eines der am schnellsten wachsenden städtischen Gebiete in Europa. Die Stadt liegt in einem Tal, umgeben von Bergen und grünen Hügeln. Entspannen Sie im mediterranen Klima von Braga, das von milden Wintern und warmen Sommern geprägt ist.

Machen Sie einen Ausflug zum Heiligtum von Bom Jesus do Monteim Norden der Stadt. Steigen Sie die Barocktreppe hinauf, die sich von kleinen Mauern flankiert und zur Kirche führt. Obwohl die religiösen Strukturen auf dem Gipfel aus dem Jahr 1300 stammen, wurde der Umbau des Heiligtums, das wir heute besuchen können, im XNUMX. Jahrhundert durchgeführt. Von der Kirche aus genießen Sie einen außergewöhnlichen Blick auf Braga.

Besuchen Kathedrale von Braga, eines der bekanntesten Wahrzeichen Portugals, stammt aus dem XNUMX. Jahrhundert. Bewundern Sie die markante gotische Fassade aus dem XNUMX. Jahrhundert und besuchen Sie das elegante Interieur. Betrachten Sie die Kapelle von São Frutuoso, ein ikonisches Denkmal aus dem XNUMX. Jahrhundert.

Gehen Sie die Museu D. Diogo de Sousa, gegründet 1918. Es enthält Altertümer und Überreste von Braga von der prähistorischen Zeit bis zur römischen Besetzung der Stadt. Suche nach Museu dos Biscainhos im gleichnamigen Palast. Es ist mit sehr eleganten Kunstwerken und Motiven dekoriert. Sehen Sie die Gemälde und Wandbilder des Palastes. Im Museum finden Sie verschiedene Überreste, die im Laufe der Jahrhunderte gesammelt wurden, wie antike Möbel, Porzellanstücke und Uhren.

Bummeln Sie zwischen den perfekt geschnittenen Hecken und den farbenfrohen Blumenkompositionen des Santa Barbara Garten. Hier können Sie verschiedene historische Objekte sehen und die Aussicht auf den Erzbischofspalast genießen.

Wenn Sie nach einem Reiseangebot nach Braga suchen, werden Sie feststellen, dass diese Stadt sehr gut verbunden ist Port, die zweitgrößte Stadt Portugals, an der Atlantikküste, nicht weit entfernt. Braga ist ein ideales Ziel, um die reiche Geschichte des Landes und seine Verbindungen zur Religion und zur römischen Herrschaft zu entdecken.

Wo in Braga schlafen

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die Luxus und Eleganz lieben, werden Sie es sicherlich interessant finden, die großartigen Dienstleistungen und Einrichtungen des Melia Braga Hotel & Spa in der Av. General Carrilho da Silva Pinto (8) oder im Hotel do zu konsultieren Elevador, das sich in Bom Jesus do Monte befindet. Das Hotel Dom Vilas und das Hotel Bom Sucesso könnten auch für Sie interessant sein. Das Hotel Dom Vilas befindet sich in der Rua Conselheiro Lobato, 434, und das Hotel Bom Sucesso in der Largo Antunes Lima, 5.

Kathedrale von Braga

Braga ist stolz darauf, Sitz einer der ältesten Kirchen Portugals zu sein, da es für seine Kunst und Architektur bekannt ist und mehrere Gräber wichtiger Persönlichkeiten in der Geschichte des Landes beherbergt.
Nutzen Sie Ihre Reise nach Braga, um die spektakuläre Kathedrale zu entdecken, ein faszinierendes Beispiel barocker und romanischer Architektur. Die strenge Fassade dieser majestätischen Kirche aus dem XNUMX. Jahrhundert zeigt Wasserspeier, Statuen, Türme und Portale, die mit Reliefs verziert sind. Im Inneren finden Sie Gräber königlicher Figuren und sogar ein Museum voller Sakralkunst.

Das Gebäude wurde seit Beginn seines Baus auf Befehl von Bischof Don Pedro im Jahr 1070 erheblich umgebaut. Tatsächlich ist das Formteil unter der Haupttür das einzige, was vom ursprünglichen Bau übrig geblieben ist.

Beginnen Sie Ihre Tour, indem Sie die architektonischen Details des Äußeren erkunden. Die barocken Glockentürme sowie die kronenförmigen Türme werden Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Suchen Sie an der Außenwand der Hauptkapelle nach der Statue der Jungfrau Maria, die das Jesuskind stillt. Sie werden auch eine weitere Statue der Jungfrau Maria sehen, die das Kind in der Apsis der Kathedrale stillt.

Gehen Sie nicht, ohne alle Kapellen der Kathedrale zu besuchen. Greifen Sie also auf die Kapelle der Könige zu und beobachten Sie die Gräber von Dom Henrique und Dona Teresa, den Eltern des ersten Königs von Portugal. Besuchen Sie die Kapelle von São Pedro de Rates, wo Sie wunderschöne bemalte Fliesen aus dem XNUMX. Jahrhundert sehen können, die Kapitel im Leben dieses Heiligen darstellen. In der Kapelle Unserer Lieben Frau der Herrlichkeit sehen Sie das Grab von Erzbischof Gonçalo Pereira mit seinem Steinbildnis eines religiösen Führers. Diese ewige Ruhestätte verfügt auch über Wände mit schönen geometrischen Ornamenten.

Sehen Sie sich die Gewölbedecke der Hauptkapelle an und bewundern Sie die Reliefs Christi und der Apostel auf dem Altar. Sie werden sehen, was von dem im XNUMX. Jahrhundert erbauten Steinaltar übrig geblieben ist, von wo aus der Erzbischof damals die Messen leitete. Sie werden die exquisite Dekoration der vergoldeten Orgeln aus dem XNUMX. Jahrhundert bestaunen.

Steigen Sie nach oben und erkunden Sie das Museum für Sakrale Kunst oder das Museu da Sé. Genießen Sie eine hervorragende Sammlung hochwertiger religiöser Stücke, in denen Sie gestickte Kaseln aus dem XNUMX., XNUMX. und XNUMX. Jahrhundert oder einen gotischen Kelch aus dem XNUMX. Jahrhundert finden.

Die Kathedrale von Braga ist den ganzen Tag für die Öffentlichkeit zugänglich und der Eintritt ist frei. Nutzen Sie Ihre Reise nach Braga, um diese faszinierende Kathedrale zu entdecken, die sich im Herzen der Stadt befindet und sowohl zu Fuß als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr leicht zu erreichen ist.

ANDERE PORTUGAL REISEZIELE, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNEN