Chiclana de la Frontera, Reiseführer der spanischen Stadt: alles Grundlegende und Wesentliche

3486
0

Reiseführer der spanischen Stadt Chiclana de la Frontera mit allen Grundlagen und wichtigen Informationen.

Chiclana de la Frontera, Cádiz, Spanien - Insel von Santi Petri
Chiclana de la Frontera, Cádiz, Spanien - Insel Santi Petri (c) Kann Stock Foto

Chiclana de la Frontera, einer der großen touristischen Schätze Andalusiens, findet seinen Platz an der südwestlichen Küste von Cádiz, 128 Kilometer von der Provinzhauptstadt entfernt. Jedes Jahr werden Millionen von Touristen aus der ganzen Welt von den weißen Sandstränden, den historischen Denkmälern und dem ganzen Charme der Costa de la Luz bezaubert.

Wie es nicht anders sein konnte, ist das Wetter - immer sonnig die meiste Zeit des Jahres - einer der Hauptansprüche dieser spanischen Gemeinde, mit durchschnittlichen Temperaturen, die um 19 und 20 ° C sein können.

Birne Chiclana es ist viel mehr als Sonne und Strand. Auch viele Museen, Kirchen und charakteristischsten Gebäude engrandecen seinen kulturellen, wo die Reliquien des Schlosses von Sancti Petri, Ausstellungen Chiclana Museum oder die berühmten Turmuhr Überraschung Freunden und Fremden.

Auf der anderen Seite beherbergt dieses mediterrane Juwel ein reiches historisches Erbe Das hat seine Wurzeln im Mittelalter. Es wurde 1303 von Alfonso 'el Bueno' Pérez de Guzmán gegründet, obwohl der wirtschaftliche 'Boom' erst viel später, gegen Ende des XNUMX. Jahrhunderts, eintrat, als Herrenhäuser und Weinindustrien der kommerziellen und kaufmännischen Tätigkeit einen großen Schub gaben. Gemeinde.

 

Wie komme ich nach Chiclana de la Frontera?

Wenn wir die vielen Reize von Chiclana de la Frontera genießen wollen, können wir die Gemeinde per Bus, Flugzeug und Zug erreichen, was angesichts der großen Anzahl an Linien und Routen die erste Option ist, die von spanischen Touristen am meisten gewünscht wird.

Für diejenigen, die wohnen Madrid o BarcelonaWir können hauptsächlich zwei finden Flughäfen in der Nähe von Chiclana de la FronteraFlughafen Jerez, ein paar 42 Kilometer entfernt, und die Sevillazu 153 Kilometern.

Weniger empfehlenswert sind die Flughäfen von Gibraltar und Malaga, die uns bis zu 110 Km bzw. 235 Km von unserem Ziel trennen. Die Eisenbahnlinien In der Gemeinde, in der sich nur die Station San Fernando-Bahía Sur befindet, die nur 9 Kilometer entfernt liegt, sind sie knapp.

Um sich in Chiclana zu bewegen Autovermietungen Sie sind der beste Weg, um die Wunder zu erkunden, die die Region bietet.
//

Was sind die besten Strände in Chiclana de la Frontera?

Ein Großteil des internationalen Prestiges der Costa de la Luz es ist wegen seiner Strände, von charakteristischem feinem und goldenem Sand, der in Chiclana de la Frontera mit besonderer Intensität erstrahlt.

Im Barrosa Strand Entdecken Sie eine Oase von 8 Meilen von weißem Sand und kristallklarem Wasser, die die Neugierigen begeistern wird, da an ihren Ufern eine der wichtigsten Schlachten des Spanischen Unabhängigkeitskrieges ausgetragen wurde. Mehrere Auszeichnungen garantieren die Exzellenz dieses Strandes, wie die Blaue Flagge oder das Q der touristischen Qualität.

Darüber hinaus ist die Sancti Petri Strand Es zeichnet sich durch seine unvergleichliche natürliche Umgebung aus, von großer landschaftlicher Schönheit, dank der Attraktionen des Naturparks Bahía de Cádiz, in den es eingegrenzt ist. Wie Barrosa hat es auch das Q von Tourist Quality.

Was können wir in Chiclana de la Frontera sehen?

Chiclana de la Frontera, Cádiz, Spanien - Kapelle von Santa Ana
Chiclana de la Frontera, Cádiz, Spanien - Kapelle von Santa Ana (c) Kann Stock Foto

Der Besuch der andalusischen Provinzen mit ihren Bräuchen, ihren kulinarischen Köstlichkeiten und ihren natürlichen Schätzen ist eine Explosion von Empfindungen, die die ganze Familie in ihren Bann ziehen werden. Der Starke Weintradition Das ist ein gutes Beispiel dafür.

In den Kellern von Vélez, Sanatorio oder Miguel Guerra können wir eine große Auswahl an Weinen probieren, darunter Amontillado, Oloroso oder Fino. Natürlich werden Liebhaber des Weintourismus den maximalen Ausdruck von Wein in diesen Ländern erkennen.

Chiclana Küche geschieht eine der schmackhaftesten von Andalusien, mit traditionellen Gerichten wie kreativ auf Meeresfrüchte und Fisch, vor allem basieren. Chiclanera umfassen collards, Chiclana Garnelen, Schweinefleisch oder nativer die Mandelgebäck Kuchen Kloster der Augustiner-Recollect Mütter verdienen ein eigenes Kapitel.

// //

Aber Chiclana ist auch ein Land der Museen, wie wir in den verschiedenen prähistorischen, napoleonischen und zeitgenössischen Ausstellungen sehen können, die die Museum von Chiclana. Für Fans des Stierkampfes ist das Städtische Museum Francisco Montes Paquiro ein Muss, mit endlosen Relikten und Bildsammlungen rund um den Stierkampf.

Historische Monumente verdienen in Chiclana besondere Aufmerksamkeit, angefangen bei der Insel Sancti Petri. Auf dieser kleinen Insel, auf der sich die ersten Siedler befanden, befindet sich eine Burg mit einem großen Kamin, die zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert erbaut wurde. Nach Angaben des römischen Historikers Pomponio Mela gehören die Überreste des Herkules zu den Fundamenten dieser Festung.

Ebenso bieten zahlreiche Kirchen und Einsiedeleien ein malerisches kulturelles Erbe des Mittelalters. Die Kirchen von San Juan Bautista und Jesús NazarenoDurch die Einsiedelei von Santa Ana und die Kirche von San Telmo, werden Sie nicht enttäuscht sein.

Playa de la Barrosa, Cadiz, Spanien
Strand von Barrosa, Cadiz, Spanien © Mr. Paperete - Fotolia.com

Noch tut das Uhrturm, datiert in s. XVIII, kann dich gleichgültig lassen. Dieses religiöse Gebäude, besser bekannt als "Arquillo del Reloj", befindet sich auf der Plaza Mayor und ist eine der großen Ikonen der Gemeinde. Die Wellen von Touristen, die normalerweise an ihren Türen drängen, bezeugen ihre Popularität.

Wie Thalassotherapie-Zentren, die reichlich vorhanden sind San SebastiánChiclana de la Frontera ist auch ein wichtiger Pluspunkt des Gesundheitstourismus. Nichts, als wenn man bei der Fuente Amarga Spa, die von 1803 aus funktioniert, um es zu überprüfen.

Die zahlreichen Boote, die diese Küsten überqueren, sind eine weitere der großartigen Attraktionen des Ortes. Und es gibt nichts Schöneres als den Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang zu beobachten, während die Salzbrise Ihre Haare entfernt. Ein tolles Erlebnis, das es zu entdecken gilt.

Auch an seinen Stränden können wir zahlreiche üben Wassersportwie Segeln, Windsurfen oder Surfen, immer begleitet von dem besten mediterranen Klima. Niemand sollte überrascht sein, dass der junge Tourismus in dieser Stadt von Cadiz sehr präsent ist.

[jbox color = ”blue” vgradient = ”# fdfeff | # bae3ff” title = ”Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?”] Nun, wir bitten Sie nur, ihn in der zu teilen Anfang des Artikels  Sie haben Tasten, um es zu teilen Google Plus, Facebook, Twitter, Pinterest, etc ... [/ jbox]