Dörfer in der Nähe von Barcelona zu besuchen

1270
0

Um Barcelona herum

Hast du vor zu kommen? Barcelona auf deinen nächsten Urlaub? Ausgezeichnete Entscheidung! Die zweitgrößte Stadt Spaniens ist eines dieser Reiseziele, die Sie mindestens einmal in Ihrem Leben besuchen müssen.

Beeindruckende Monumente und Museen, Architektur aus verschiedenen Epochen, malerische Viertel, exquisite Küche und etwas mehr als vier Kilometer Strand sind die wichtigsten touristischen und kulturellen Attraktionen.

Nun, Ihr Besuch wird nicht vollständig sein, wenn Sie einige Ihrer Reisepläne nicht in Ihren Reiseplan aufnehmen charmante Städte in Barcelona. Warum sagen wir das? Lesen Sie weiter, um die Antwort zu wissen.

Sitges: Sonne, Sand und noch etwas

Sitges, in der Nähe von Barcelona
Sitges, in der Nähe von Barcelona @https: //pixabay.com/es/sitges-playa-costa-dorada-arena-1477826/

Mit dem Auto ist diese Stadt nur 50 Minuten entfernt. Sant Sebastià ist ein Muss. Zusätzlich zu seinen Restaurants mit Terrassen am Meer verfügt dieser Strand über Sporteinrichtungen, Getränke-Kioske, Duschen, Verleih von Sonnenliegen und Sonnenschirmen ... kurz, alles was Sie brauchen, um einen ganzen Tag der Entspannung zu genießen und / oder Spaß am Meer.

Auf der anderen Seite, während zehn Tagen im Oktober, Sitges beherbergt eine der besten Veranstaltungen in Europa. Wir verweisen auf das Internationale Filmfestival von Katalonien. Jedes Jahr versammeln sich Tausende von Menschen in dieser Stadt, um die besten Filme des fantastischen Genres zu genießen.

Die Anwesenheit am Fronleichnam im Juni ist ein weiterer Grund, Sitges zu besuchen. Seit etwas mehr als einer Woche sind die Hauptstraßen dieses Reiseziels mit wunderschönen Blumenteppichen gefüllt, die hauptsächlich aus Nelken und Reisschalen bestehen.

Und wenn Sie ein Liebhaber der antiken Architektur und Geschichte sind, können Sie nicht die Kirche von Sant Bartomeu und Santa Tecla (sichtbar von einem guten Teil der Stadt) das Bacardí Haus und die Maricel, Cau Ferrat und romantische Museen verlassen.

Vic: Feste und Geschichte

Willst du noch eine charmante Stadt kennenlernen? Dann müssen Sie eine Stunde fahren, um zu erreichen Vic. Der Plaza Mayor ist von prächtigen Gebäuden umgeben, darunter der Palau Comella und das Rathaus. Wir empfehlen auch den Besuch des Episkopalen Museums, des römischen Tempels, der Kathedrale von San Pedro Apóstol und des Klosters Sant Pere de Casserres, einer prächtigen Konstruktion aus Stein.

Jedes Jahr werden die Straßen, die zum historischen Zentrum gehören, dank des mittelalterlichen Mercat komplett umgestaltet. Wenn Sie in den ersten Dezembertagen durch die Altstadt fahren, werden Sie das Gefühl haben, pünktlich zu sein. Ornamente, Schmuck, Accessoires und für das Mittelalter typische Lebensmittel werden an verschiedenen Stellen verkauft. Es gibt auch Tavernen, die wie die Katalanen des 10. Jahrhunderts ideal zum Essen und Trinken geeignet sind.

Wenn der Monat September kommt, werden mehrere Räume der Stadt Hauptquartier des Mercat de Música Viva. An vier Tagen im Jahr treffen sich Musiker, Gruppen und Mitglieder der lokalen und internationalen Musikindustrie in Vic, um ihr Material in Foren und Live-Konzerten zu präsentieren.

Begur: schön von innen und außen

Begur, in der Nähe von Barcelona
Begur, in der Nähe von Barcelona @https: //pixabay.com/es/begur-girona-costa-cataluña-girona-720891/

Eine Stunde und fünfundvierzig Minuten von der katalanischen Metropole entfernt, ist eine Stadt voller Hügel, deren Küste von den Gewässern des Mittelmeers umspült wird. Wie es mit mehreren Städten an der Costa Brava geschieht, gibt es in Begur nautische Dienstleister, die es Ihnen ermöglichen, eine Bootsfahrt zu machen. Denjenigen, die es tun, fällt es schwer, zu entscheiden, welche Szene paradiesischer ist: die von Begur aus gesehene See oder die von Begur aus dem Meer.

Es gibt keinen Zweifel, in Barcelona und Umgebung gibt es immer viel zu sehen und zu tun. Viele Länder der Welt hätten gerne einen Teil des Charmes, den diese Region Kataloniens auf relativ wenigen Quadratkilometern hat.

Monells: Die Stadt, in der die Zeit stehen geblieben ist

Wenn Sie den mittelalterlichen Markt von Vic, Monells (zwei Stunden von der Hauptstadt Katalonien entfernt) genießen, werden Sie ihn lieben. Nicht nur ein paar Tage, aber die ganze Zeit scheint diese Stadt im Mittelalter zu sein. Seine Mauern, Schlösser, Häuser und sein Platz erinnern an die Zeit, als Könige, Adlige und Ritter durch die Straßen schlenderten. Einige der emblematischsten Gebäude sind der Palau, der Mas Vilà, der Bogen und der Fonda La Pepa Maca, die jetzt als Hotels ausgestattet sind. Wenn du kannst, bleib in einem von diesen.