Dinge, die Sie in Budapest noch nicht kennen

251
0
Überblick über das Budapester Parlament am Ufer der Donau
Überblick über das Parlament von Budapest (c) Kann Stock Foto

Ich bezweifle keinen Moment, dass viele von Ihnen, die memarchodeviaje besuchen, durchgemacht haben Budapest mindestens einmal auf Reisen. Ohne Zweifel ist es einer der ideale Städte zwei oder drei Tage der Europareise zu verbringen. Darüber hinaus ist seine Nähe zu Städten wie Prag o Wien ideal für eine gute strecke durch europa zentrum.

In diesem Beitrag werden wir nicht in der typischsten Besuch in Budapest sprechen, deshalb gibt es Hunderte von Produkten für das Netzwerk sind und alle konzentrieren sich auf die gleiche Sache: die Kettenbrücke, das Parlament, das Schloss, Thermen ( Auge, dass jeder dazu neigt, zu den beiden berühmtesten zu gehen, das heißt, die Széchenyi oder der Gellert und gehen Sie vor gibt es einige mehr, billiger und mit ähnlicher Qualität), die Oper, der zentrale Markt, Kreuzfahrten auf der Donau ... Budapest ist viel mehr als das, und wenn nicht aufmerksam auf das, was wir Ihnen sagen, dann vorbei was in Budapest zu sehen, die Stadt der Thermen.

Der aquaworld Wasserpark

Die Aquawelt von Budapest ist eine der größten Wasserparks in Europa. Das vom Ramada Hotel verwaltete Hotel ist eine alternative Bademöglichkeit, wenn Sie ein nicht-thermisches Bad bevorzugen. Der Park ist etwas vom Stadtzentrum entfernt, aber du kannst das nehmen Kostenloser Parkbus, der abfährt jeden Tag vom 9: 30 vom Heldenplatz.

Der amphibische Touristenbus

Die meisten Städte, die Tausende von Touristen auf der Welt empfangen, haben eine Touristenbus, der durch die Stadt fährt In ein paar Stunden können wir das Wichtigste sehen. Budapest würde angesichts der Anzahl der Touristen, die es jährlich besuchen, nicht geringer sein.

Das Merkwürdige daran und der Vorteil, dass die Donau durch das Zentrum der Stadt führen muss, ist, dass Sie haben einen Amphibienbus gebautDies ist ein Bus, der auf der Donau fährt und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt besucht.

Die Sparties Cinetrip

Die Cinetrip Sparties sind audiovisuelle Partys, die in den Spas organisiert werden von Budapest. Die Partys begannen in den Thermen (Rudas, Kiraly, Szechenyi, Lukács), aber in den letzten Jahren haben sie an vielen anderen Orten gefeiert, wie im Millenary Park oder in Siofok, einer kleinen Stadt am Plattensee.

DJs, die ohne Pause spielen, beeindruckende audiovisuelle Effekte, Stummfilme an den Wänden, 3D-Bilder, Akrobaten, Bauchtanz ... zeigen, dass nicht gleichgültig lässt an alle die spaß haben wollen.

Für Reisende mit Kindern

Nicht haben Kein Zweifel, wenn Sie mit Kindern reisen nach Budapest, da es eine Menge Aktivitäten gibt, die mit und für sie gemacht werden können. Es gibt Unterhaltungsmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich, sodass Sie sich keine Sorgen um das Wetter machen müssen, wenn Sie eine angenehme Zeit mit Ihrer Familie verbringen möchten.

Erholungsgebiete im Freien

Der wichtigste Punkt, um die Kinder zu nehmen, und solange es die Zeit erlaubt, ist die Central park von Budapest, denn im Inneren finden Sie die folgenden Erholungsgebiete: den Vergnügungspark, den Zoo, den Botanischen Garten und den Großen Zirkus von Budapest.

Eine weitere große Attraktion des Parks ist im Sommer üben Sie Rudern am Seeoder im WinterSchlittschuhlaufen auf dem zugefrorenen See. Sie können auch eine machen Besichtigung der mittelalterlichen Burg VajdahunyadDas wird sowohl Erwachsenen als auch Kindern gefallen.

Wenn Sie gerne Schlittschuh laufen, finden Sie im III. Bezirk von Budapest das größte Skatebahn Europas. Hier können Sie auch klettern, Rad fahren oder auf einem Trampolin springen.

Indoor-Erholungsgebiete

Wir sind bereits mit den durchzuführenden Aktivitäten beschäftigt, falls das Wetter nicht zulässt, im Freien zu sein. Sie können mit dem beginnen Palast der Wunder, das eine Vielzahl von Spielen und wissenschaftlichen Experimenten anbietet, die Kindern helfen, wissenschaftliche Standards zu verstehen. Eine andere Option ist zu besuchen das Haus der Zukunft, wo Sie über Raumfahrt und Astronomie lernen können.

Weitere Möglichkeiten sind der Besuch der Tropicarium (das Budapester Aquarium), das Lasertheater in Planeten-(atemberaubende Laserproben leiten die Geheimnisse der Sterne und des Universums ein) oder Cuevas Labyrinth im Burgviertel (die Wachsausstellung repräsentiert die Geschichte Ungarns).