Leitfaden für das Candanchú Skigebiet in Spanien: alles Grundlegende und Wesentliche

1646
0

Reiseführer des Candanchú Skigebiets in Spanien: alles Grundlegende und Wesentliche.

Panoramablick von Candanchu Skiort, Spanien
Überblick über das Skigebiet von Candanchu, Spanien © PARDOUX Pascal - Fotolia.com

In der Provinz Huesca haben wir verschiedene Skigebiete der meist anerkannten, auf dieser Website haben wir bereits den einen oder anderen Reiseführer über bekannte Skigebiete in Huesca gemacht, die Sie nicht verpassen sollten.

Der Schnee ist ideal, um sich zu entspannen oder Sport zu treiben. Für alle, die das Skifahren lieben, symbolisiert es etwas Großartiges und es gibt viele Fans, die in den besten Jahreszeiten zu den verschiedenen Skigebieten kommen, die wir in Spanien finden können.

Da wir wissen, dass Sie viele sind, die Schnee lieben und die Sportarten, die nach und nach ausgeübt werden, entwickeln wir Guides aus verschiedenen Skigebieten in Spanien und auch auf der ganzen Welt. Bei dieser Gelegenheit wollen wir uns auf die. Konzentrieren Candanchú Station.

Wo ist Candanchú?

Erstens, wie bei jedem anderen Ort, den wir besuchen wollen, müssen wir wissen, wo es ist, damit wir an den richtigen Ort kommen können. Das Hotel liegt in der Aragonische Pyrenäen, hatte seit einigen Jahren speziell in 1928 seine Einweihung. Was die Städte angeht, ist Aragón das nächstgelegene Skigebiet und grenzt an Frankreich.

Es befindet sich 1 km von Puerto del Somport entfernt, an der Grenze zu Frankreich. Nachbar des Bahnhofs Astún, befindet sich 27 km nördlich der Stadt Jaca.

Was sind die Einrichtungen von Candanchú?

Panoramablick von Candanchú-Skiort, Spanien
Panoramablick von Candanchú Skigebiet, Spanien © Jose Hernaiz - Fotolia.com

Wie in jedem anderen Skigebiet, das Sie in Spanien finden, ist der Schnee die Hauptattraktion dieser Berge. Einrichtungen, die Sie jedoch begegnen und Divertimento dies Sie verursachen kann, ist es, was bei der Empfehlung ein Skigebiet oder nicht den Wendepunkt bringt.

En Candanchú wir haben verschiedene Schneespuren, die wie alle von ihnen nach Dichte oder Hazard Ratio klassifiziert sind. Es ist wichtig, wenn Sie die Monitore und Spezialisten in dieser Hinsicht fragen, vor allem, wenn Sie eine Person sind, die beginnt oder lange nicht im Schnee gespielt hat.

Im Abschnitt der Lifte können wir verschiedene Sesselliftfahrten genießen und von oben, allen Schnee und Bergen sehen.

Eine Sesselliftfahrt ist normalerweise sehr nett und aufregend, aber Sie sollten immer daran denken, dass Sie auf den Höhen sein werden, und wenn Sie Schwindel haben, ist es viel besser, dass Sie sich nicht für diese Installation entscheiden.

Was können wir in Candanchú tun?

Wenn wir diese Frage stellen, scheint es, dass die Antwort sehr offensichtlich ist und wir als Dummköpfe zurückbleiben würden, da in der Regel das Skifahren und Kontakt mit dem Schnee in ein Skigebiet führt. In dieser Art von Websites können Sie jedoch viele Dinge mehr als Skifahren. Willst du wissen was?

  • Panoramablick von Candanchú-Skiort, Spanien
    Panoramablick von Candanchú Skigebiet, Spanien © Jose Hernaiz - Fotolia.com

    Langlaufgebiet: In der Branche weiterhin Skifahren, eine der bekanntesten Attraktionen, die das Skigebiet Candanchu das aus einem Streckenabschnitt Nordic Skigebiet ist durch die schönsten Teile des Bergs ist mit Schnee bedeckt. Einige der Räume, die wir in dieser Tour sehen können, sind die spektakuläre Stone Town, das Puerto Viejo Valley und Sie können sogar den Nationalpark der atlantischen Pyrenäen erkunden. Ohne Zweifel, eine der aufregendsten und schönsten Touren, die Sie in diesem Skigebiet von Candanchú machen können.

  • Schneegarten: Die Ferien sind für jedermann und viele von denen, die zu dieser Station Ski fahren werden, sind Eltern deshalb, das Skigebiet hat einen Schneegarten, damit die Kleinen ihren ersten Kontakt mit dem Schnee haben und sitzen können wie zu Hause Entdecken Sie die Aufregung eines kleinen Familienurlaubs im Schnee! Diese zwei sind die ausgeprägtesten und exklusivsten Aktivitäten in Candanchú. Im Allgemeinen ist es eines der ärmsten Skigebiete, wenn es um die Vielfalt der Aktivitäten geht, obwohl es immer noch gleichermaßen attraktiv für Skifahren in den Bergen ist.
  • Skischule: Wie in jedem anderen Skigebiet Candachú, hat es eine Skischule für alle diejenigen, die lernen oder im Schnee beginnen wollen. Es gibt Klassen für Gruppen aller Altersgruppen und sie sind zu verschiedenen Zeiten und Tagen eingerichtet. Die Skischule in Candanchú ist mehr als 50 Jahre alt.

Was sind die Angebotsanleihen von Skigebieten?

Eine der neuesten Entwicklungen, die von Skigebieten in Spanien gesehen werden, sind die Angebotsanleihen. Heute haben wir einen Rabattgutschein für fast alles und die Skigebiete würden nicht weniger sein.

In Candanchú finden wir alle Arten von Angeboten und Ermäßigungen für alle diejenigen, die einen Aufenthalt im Schnee genießen möchten, aber für viel niedrigere Kosten. Diese Bonusse kommen von Zeit zu Zeit und wir müssen sehr vorsichtig sein, um unsere nicht zu verpassen.

Wo kann ich in Candanchú übernachten?

Heute sind die Skigebiete perfekt ausgestattet, um in einigen Ecken Unterkünfte zu finden, in denen wir schlafen und gut getröstet werden können. Im Falle des Bahnhofs Candanchú finden wir Hotels und Appartements in den Bergen selbst, aber auch in den Regionen in der Nähe des Tals.

Der Unterschied, der zwischen den Unterkünften im Berg und im Tal besteht, ist, dass die ersten in vollem Schnee liegen und deshalb die Station immer die ist, die Sie sehen, und die zweite sich auf der Straße befindet, die gibt Die Station liegt am Stadtrand im Tal. Diese Häuser sind ideal für diejenigen, die einen Spaziergang in der Umgebung außerhalb des Skigebiets selbst machen möchten, so wie wir sehen, es ist für jeden etwas dabei!
[jbox color = »blau» vgradient = »#fdfeff | #bae3ff» title = »Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?»] Nun, wir bitten Sie nur, ihn bitte im Anfang des Artikels Sie haben Tasten, um es zu teilen Google Plus, Facebook, Twitter, Pinterest, etc ... [/ jbox]