Organisieren Sie Ihre Reisen für 2019 Jeder liebt es zu reisen!

Hotels in Thessaloniki Griechenland

Sparen Sie in fantastischen Hotels in beliebten Reisezielen unter Reisenden in Ihrer Nähe!

Dies sind die besten Hotels des Moments

Neueste Hotels incorporated

Ausflüge nach Thessaloniki

An der Küste des Termal Golf bietet die zweitgrößte Stadt Griechenlands historische Gebäude, traditionelle Küche, Strandbäder und Nachtleben.
Die Kirchen mit byzantinischen Fresken, römischen Überresten, Stränden und dem dynamischen Nachtleben machen Thessaloniki zu einem der faszinierendsten Touristenziele in Griechenland. Besuchen Sie die zweitgrößte Stadt des Landes für ihre entspannte Küstenatmosphäre und ihre stolze Präsentation von mehr als 2000 Jahren der Geschichte.

Entdecken Sie die Stadt in größerer Tiefe, indem Sie durch die gepflasterten Straßen im oberen Teil spazieren und die traditionellen griechischen und osmanischen Häuser bewundern. Schätzen Sie die Skulpturen, die das Imposante schmücken Bogen von Galerius des 4. Jahrhunderts. Machen Sie eine Pause und genießen Sie einen Kaffee und eine Bougatsa (einen traditionellen Kuchen mit einer Füllung, die süß oder salzig sein kann) in einem der vielen Fachgeschäfte der Stadt.

Genießen Sie die Sehenswürdigkeiten, Klänge und Geschmäcker der Modiano Marktmit Ständen voller Käse, Gewürze, Gemüse und Fisch sowie mit Oliven gefüllte Fässer. Begleiten Sie die Einheimischen auf ihren nächtlichen Spaziergängen ("volta") entlang der 5-Promenade. Navigieren Sie in einem kleinen Boot durch den Hafen.

Thessaloniki wurde bei 315 entdeckt. C. und wurde von den hellenischen, römischen, byzantinischen und osmanischen Reichen dominiert. Das Spiegelbild dieser Kulturen ist in den Gebäuden zu sehen, die sie zurückgelassen haben. Machen Sie einen Rundgang durch die ältesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, einschließlich der byzantinischen Mauern Weißer Turm des sechzehnten Jahrhunderts und das Forum Romanum in Ihrer Reise. Besuchen Sie die byzantinischen Kirchen, die über 1000 Jahre alt sind, und betrachten Sie die Hamza-Bey-Moscheeaus dem 15. Jahrhundert.

Das Meer ist sehr nah. Sonnen Sie sich und genießen Sie Wassersport in Hagia Triada, Pera, Epanomi y Nea Michaniona, alle in einer Reihe von 30 Kilometer vom Zentrum der Stadt.

Wenn Sie nach abendlicher Unterhaltung suchen, beginnen Sie mit einem Drink in einer Strandbar und besuchen Sie anschließend eine traditionelle Taverne. Sie können Live-Musik in einem der Downtown Bouzoukia-Clubs finden und bis spät in die Nacht tanzen. Nachbarschaft von Ladadika.

Um nach Thessaloniki zu gelangen, fliegen Sie zum Internationalen Flughafen von Mazedonien, zu 17 Kilometer südlich der Stadt. Wenn Sie möchten, können Sie eine Reise von 516 Kilometer zurücklegen Athen mit dem Zug, Bus oder Mietwagen. Sie können mit dem Bus, Taxi, Auto oder zu Fuß reisen. Mit einem der besten Klimate des Mittelmeers kann die Küste, Kultur und Geschichte von Thessaloniki das ganze Jahr über genossen werden. Planen Sie Ihre Reise nach Thessaloniki rechtzeitig, um interessante Angebote zu finden.

Weißer Turm von Saloniki

Dieser seltsame Turm hat sich im Laufe der Jahrhunderte zum Rhythmus von Thessaloniki entwickelt und beherbergt heute ein Museum, das der Geschichte der Stadt gewidmet ist.
Symbolträchtige Symbol in allen Erinnerungen und Führer Bücher Thessaloniki, ist der Weiße Turm das berühmteste Bauwerk der Stadt. Der Turm zeichnet sich durch seine zylindrische Form und den Panoramablick auf den Hafen aus, den sein Obergeschoss bietet. Die Rolle der Torra hat sich im Laufe der Jahre mehrmals verändert und ist heute eine Ausstellungshalle des Museums der byzantinischen Kultur.

Der Turm wurde vom Osmanischen Reich gebaut, um den Hafen der Stadt zu verteidigen. Später wurde es als Gefängnis genutzt, bis die Türken zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Stadt beanspruchten. Einige sagen, dass ein Gefangener den Turm im Austausch für seine Freiheit verwickelt hat, während andere behaupten, dass die Griechen den Turm als ein Symbol der Reinigung der Stadt und des Erlöschens des Erbes der Türken geweißt haben. Der Turm spielte eine wichtige Rolle bei der Verteidigung der Stadt während der beiden Weltkriege, bevor er im 1980-Jahrzehnt ein Museum wurde.

Bevor Sie eintreten, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die beeindruckende Struktur zu bewundern. Mit fast 34 Metern Höhe ist es leicht zu verstehen, warum es ein Bezugspunkt aus der ganzen Stadt ist. Die Außenseite des Turms wird nicht mehr normal geführt, aber es sind noch einige weiße Teile sichtbar.

Betreten Sie den Turm, um das Museum zu erkunden. Die Ausstellungen verteilen sich auf die sechs Stockwerke des Turms, die durch eine Reihe von Wendeltreppen miteinander verbunden sind. Entdecken Sie audiovisuelle Ausstellungen, um mehr über die 23 Jahrhunderte der Stadtgeschichte zu erfahren. Wenn Sie Glück haben, finden Sie weitere temporäre Ausstellungen.

Folgen Sie der Treppe zur Aussichtsplattform des Turms. Die schöne Aussicht auf die Stadt und den Hafen ist einer der Hauptgründe, um diesen schönen Turm während Ihrer Reise nach Thessaloniki zu besuchen.

Das White Tower Museum in Thessaloniki ist das ganze Jahr über täglich geöffnet. Eine geringe Eintrittsgebühr wird erhoben. Bedenken Sie, dass das Museum aufgrund der historischen Struktur des Turms keine Toiletten, Klimaanlage, Cafeteria oder Aufzüge besitzt.

Wo kann man in Thessaloniki übernachten?

Sie können zwischen nichts mehr und nichts weniger als 60 Apartments und anderen Arten von Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel wählen, von Luxushotels bis zu Hostels und billigeren Optionen.

Können Sie sich einen besseren Weg vorstellen, um das perfekte Hotel in Thessaloniki zu finden, als durch Abfragen der Preise und Leistungen von Daios Luxury Living in der Nikis Avenue 59 oder des Excelsior Hotel in der 10 Komninon St. & 23 Mitropoleos Av. Zwei weitere exzellente Hotels, die ebenfalls einen hervorragenden Service genießen, sind das Tourist Hotel und Emporikon.

Nach oben 34€ de Rabatt en Airbnb mit dem lauraa27057 gutschein.
Rabatt verwenden