Wohin Sie auch reisen, tun Sie es für weniger Geld. Genießen Sie eine 15% Rabatt oder mehr in Aufenthalten bis zum 4. Januar 2021.
Siehe Angebote

 

 

Ausflug nach Brügge

Bekannt als "Das Venedig des Nordens", Brügge ist eine der faszinierendsten mittelalterlichen Städte Europas. Auf dieser eintägigen Tour genießen Sie mit Hilfe eines Führers spanischer Herkunft alles, was die Stadt zu bieten hat.

9,5 (mehr als 3.000-Bewertungen)

Spanisch · 9,5 Stunden

Ausflug nach Brügge

Brujas ist eine belgische Hauptstadt der Provinz Westflandern, nordwestlich von Belgien. Es ist in 90 Kilometer von der Hauptstadt Brüssel entfernt und hat eine Bevölkerung von 117.000 Einwohnern. Bekannt als "The Venedig des Nordens ", Brujas Es ist eine der faszinierendsten mittelalterlichen Städte in Europa und wird als die schönste mittelalterliche Stadt in Europa aufgeführt.

Brügge, eine Stadt, die sich verliebt

Ein Spaziergang durch die Straßen, die Bewunderung der malerischen Kanäle und die Rast auf den grünen Spazierwegen machen Brügge zu einem Traumort. Zu Fuß entdecken Sie schnell die ganze Stadt. Die Altstadt ist klein und gesammelt.

Brujas Es war eine Stadt seit dem 11. Jahrhundert gegenüber dem 1050, wo die ständige Sedimentation den wichtigen Ausgang der Stadt zum Meer schloss. Für das Glück der Bewohner hat ein Sturm in 1134 einen natürlichen Auslasskanal geschaffen. Diese Tatsache und die Wollindustrie ließen die Stadt enorm wachsen und bauten ihre Mauern unter der Schirmherrschaft der Grafen von Flandern.

Erbe

In diesem Jahr wurde 2002 Brügge zusammen mit. Zur Kulturhauptstadt Europas erklärt SalamancaDarüber hinaus wurde das historische Zentrum von Brügge erklärt "Welterbe" durch UNESCO im 2000-Jahr. Der neugotische Stil regierte im 19. Jahrhundert, und ein großer Teil der Stadt wurde in diesem Stil erbaut.

Was gibt es in Brügge zu sehen?

Brujas Es ist eine kleine Stadt voller Sehenswürdigkeiten, die Sie mit Hilfe eines Guides entdecken werden.

Vor allem können wir das schätzen See der Liebe, auch "Minnewater" genannt. Es ist der alte Hafen des mittelalterlichen Brügge. Dieser See ist von großen und malerischen Legenden umgeben, die den Ursprung seines Namens und die Anwesenheit von Schwänen in den Kanälen von Brügge erklären wollen.

Wir werden den Rundgang weiter fortsetzen Beaterio, ein Kloster, gegründet in 1245, das von Benediktinerinnen bewohnt wird. Dann gehen wir durch Walplein Square und die enge Gasse Stoofstraat

Wir werden das mittelalterliche Gebäude von besuchen Krankenhaus von San Juan, eines der ältesten Krankenhäuser in Europa. In 1978 hat es aufgehört, als Krankenhaus zu arbeiten, und beherbergt jetzt das Memling Museum, Es zeigt das alte Krankenhaus und seine Apotheke.

Wir werden mit dem Luxus fortfahren Palast der Herren Gruuthuse. Es ist ein Museum, das die Möglichkeit bietet, die Räume eines alten und schönen gotischen Palastes aus dem 15. Jahrhundert zu besuchen. Die Dauerausstellung ist vielfältig und konzentriert sich auf die dekorative Kunst.

Später werden wir durchgehen Dijver Channel. Dies ist ein kleiner Kanal, bietet aber eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt, besonders auf Belfort oder den Glockenturm. Weiter sind die Pier der Kronen der Rosen, la Gerberplatz, la Schlossplatz, la Marktplatz, la Kathedrale von San Salvador y Zand Square

Nachdem Sie jede der erstaunlichen Ecken von Brügge erkundet haben, können Sie die Tour beenden und die lokale Küche genießen.

leer

leer

leer

wichtige Informationen

  • Dauer: 9,5 Stunden.
  • Sprachen: Die Tour findet ausschließlich auf Spanisch statt.
  • Inklusive: Bustransport, Reiseführer spanischer Herkunft, Stadtplan und lokale Empfehlungen.
  • Wann reservieren?: Reservierungen sind erlaubt bis zum 06: 00 des gleichen Tages (Brüsseler Zeit), solange noch Plätze frei sind.
  • Cancelación: Kostenlos! Bis 3 Tage vor der Aktivität kostenfrei stornieren. Wenn Sie mit weniger Zeit stornieren oder nicht erscheinen, wird keine Rückerstattung angeboten.

ANDERE TOUREN & AUSFLÜGE IN BRÜSSEL, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNEN