Ibiza, ein Reiseziel mit unendlichen Möglichkeiten

114
0
Ibiza
Ibiza @https: //pixabay.com/de/ibiza-sea-booked-spain-turquoise-829019/

Ibiza Es ist jedes Jahr das bevorzugte Reiseziel für Tausende von Touristen aus der ganzen Welt, da es eine Enklave ist, die tausend und eine Möglichkeit bietet, diese einzigartige Insel mit einem unverwechselbaren Charme zu entdecken, egal zu welcher Jahreszeit, Ibiza ist das Ziel, das Sie waren Auf der Suche nach.

Es gibt viele Gründe, warum ein Ausflug nach Ibiza niemanden gleichgültig lässt, sein mediterranes Klima, seine kleinen Städte oder seine beeindruckenden Landschaften, aber um das Beste aus dieser Welterbestätte herauszuholen, ist es notwendig, so viel wie möglich zu planen möglich.

Tipps für einen Besuch auf Ibiza

Auf einer Insel wie Ibiza muss man das einpacken Schnorchelausrüstung, wird sehr nützlich sein, wenn Sie die verschiedenen Buchten und Strände mit einer beeindruckenden Vielfalt an Meeresarten besuchen.

Ibiza gehört nicht zu den günstigsten Reisezielen, aber das Budget anzupassen Es ist möglich, ein paar Euro zu sparen, indem man die Reise in der Nebensaison macht und die Unterkunft so früh wie möglich reserviert. Die Monate Mai, Ende September und sogar Oktober sind Nebensaison und es ist großartig auf Ibiza, niedrigere Preise und weniger Touristenströme. 

Mieten Sie ein Auto oder ein Motorrad Es ist auf Ibiza unerlässlich, da es Ihnen die volle Freiheit gibt, jede einzelne der besonderen Ecken dieses Reiseziels zu entdecken. Die öffentlichen Verkehrsmittel auf der Insel sind ziemlich begrenzt, sowohl in Bezug auf die Routen als auch auf den Zeitplan, auf diese Weise erhält der Tourist die Unabhängigkeit, die er braucht.

Die Aufenthaltsdauer auf Ibiza hängt von jedem Besucher ab, ob Sie eher auf das Nachtleben aus sind oder lieber die Natur genießen möchten, aber die ideale Möglichkeit ist, die Insel gründlich kennenzulernen und nichts zu verpassen eine Woche an diesem idyllischen Ort zu sein zumindest um sein Wesen kennen zu lernen.

Aktivitäten auf Ibiza

Einige Besuche und Aktivitäten sind obligatorisch, wenn Sie einige Tage an diesem magischen Reiseziel genießen möchten, und darunter stechen einige hervor, die dem Besucher unten gezeigt werden.

machen ein Route für seine Anzahl von Stränden und BuchtenEs ist wahr, dass es viele gibt, und es ist verlockend, zu den nächsten zu fahren, aber es lohnt sich, das Auto zu nehmen und herumzufahren, um Buchten wie Es Portixol, Cala Salada, Ses Salines oder Benirrás zu bestaunen.

Ein paar Stunden auf FormenteraUnabhängig von den verbrachten Tagen lohnt es sich, einen Tag lang eine der kleinsten Inseln der Balearen zu genießen, indem Sie den Leuchtturm von Barbaria oder Cala Saona besuchen. Die Anreise ist einfach, da es viele recht günstige und hochwertige Fährverbindungen gibt, wie z Wasserbus, die Ibiza mit Formentera verbindet und umgekehrt.

El historischer Helm von Ibiza sucht ihresgleichen, es wurde zum Weltkulturerbe erklärt. Der Tourist wird sich verzaubern lassen von seinen engen, steilen Gassen voller Geschichte, wie in einem Märchen, bis er erstaunliche Denkmäler wie die Kathedrale findet.

Ibiza ist eine aktuelle Insel, aber sie hat auch Ecken, die das behaupten Essenz eines Fischerdorfes, einfach und einladend, wie die Umgebung von Sa Caleta, eine Fischerbucht, die Touristen in eine Vergangenheit versetzt, die vergessen schien, umgeben von Fischerhütten und der Weite des Meeres.

Für diejenigen Naturliebhaber auf Ibiza werden Sie auch Ihren Platz finden, da es die hat Naturpark Ses Salines, eine der schönsten Naturlandschaften der gesamten Insel. Tatsächlich ist das Salz von Ibiza ein sehr charakteristisches Produkt Ibizas, das von Einwohnern aus der ganzen Welt anerkannt wird, es wird aus diesem natürlichen Raum gewonnen. Darin können die abenteuerlustigsten Touristen verschiedene Wanderwege organisieren.Schließlich sollte darauf hingewiesen werden der Besucher darf die reichhaltige Gastronomie Ibizas nicht verpassen, Es ist einfach exquisit und Sie müssen so charakteristische Rezepte wie Peix in Lake, Sofirt Pagès oder Bullit de Peix probieren, obwohl Flaó oder Orelletes für Liebhaber von Süßigkeiten ein wahrer Genuss sind.

Bewerte diese Nachricht

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.