Isle of Man, das Ziel, das Sie in Ihren nächsten Urlaub einbeziehen sollten

272
0
leer
@https: //pixabay.com/es/photos/sunrise-snow-monta%C3%B1as-5882167/

Ich bin mir sicher, dass Sie mehr als einmal von der berühmten Isle of Man gehört haben, obwohl dies wahrscheinlich eher auf ihre Motorradkarriere zurückzuführen sein wird oder sogar darauf, dass sie eines der beliebtesten Ziele großer Unternehmen ist, da die Steuern zufällig auf lächerlich reduziert werden Beträge, was es für viele Unternehmen zu einer großen Attraktion macht.

Das Gute daran ist, dass es eines der Gebiete auf dem Planeten ist, in denen die Geburt auf ein Minimum von 1% reduziert wird.

Aber hey, abgesehen von kleinen Details wie diesen ist es Zeit, diese Insel als Urlaubsziel zu zeigen, und deshalb werden wir einige ihrer besten und größten Kuriositäten aufzeigen.

Beginnend mit dem Weg zur Insel ist es einfach, einen Flug von zu finden London zu einem guten Preis. Sie können auch mit der Fähre fahren, aber fahren Sie fort, weil es teurer ist und in dieser Gegend auch das Meer normalerweise nicht zu ruhig ist.

Die Insel hat eine Fähre nach Liverpool, im Sommer können Sie auch die Fähre nach Belfast nehmen und Dublin und Fahrzeuge sind auf der Fähre erlaubt.

Ein guter Ausgangspunkt ist der höchste Punkt auf der Isle of Man, der Mount Snaefell, der 621 Meter über dem Meeresspiegel liegt.

Ein weiterer guter Ort, um später zu gehen, ist das Schloss schälen, gebaut auf St. Patrick's Island. Es wurde von Magnus Barelegs (Magnus III von Norwegen) aufgezogen und ist leider nur im Sommer für die Öffentlichkeit zugänglich.

Sie können einen ganzen Tag damit verbringen, komplett zu touren die Südküste der Isle of Man. Denken Sie natürlich daran, dass Sie sich mit etwas sehr Typischem für diese Insel auseinandersetzen müssen, wie dem üblichen Nebel, der sich von einer Seite zur anderen der Insel ausbreitet.

Vergessen Sie nicht, die Klippen zu besuchen, die nach dem Verlassen von Mull Hill erscheinen. Von dort können Sie sehen Kalb des Menschen und seine einzigen Bewohner heute: die Robbengruppen, die normalerweise die Sonnenstrahlen auf den Felsen genießen, die die Sonnenuntergänge der Insel bieten.

Haben Sie übrigens die merkwürdige Form der Flagge dieser Insel bemerkt? Ja, es besteht aus drei Beinen, was für eine seltsame Sache, oder? Es ist eine Symbologie, die das darstellen könnte Trinidad  Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Dieses Symbol ist bekannt als Trisquel, ein Wort, das aus dem Griechischen stammt, eine Kultur, in der es auch verwendet wurde. Das ursprüngliches griechisches Wort Es besteht aus Tri oder Tre und Skelos oder Beinen, was uns zurück zum Isle of Man Flagge.

Sicherlich wollten Sie eine Nachbildung dieser Flagge haben, heh, heh. Witze beiseite, können Sie es in einem kaufen Flaggen Online-Shop.

Als Star-Aktivität, die wir Ihnen auf dieser Insel empfehlen, und solange das Thema Tauchen für Sie attraktiv ist, ist es der Abstieg auf der Suche nach dem Riesenhai, der nur für diejenigen geeignet ist, die es wagen.

Bewerte diese Nachricht

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.