Suchst du einen Ort? fantastisch? Reisende lieben Korsika!

Ich bin auf einer Reise nach Korsika (Frankreich) in 2019

Geben Sie Ihre Daten ein und wählen Sie aus mehr als 2.500 Unterkünften!

Suchen und finden Sie Ihren Aufenthalt nach der Art der Unterkunft, die Sie brauchen!

Das Wetter in Korsika

bruma
21 ° C
22 °
20 °
94%
0kmh
75%
Fr
24 °
Sa
21 °
dom
21 °
Mo.
21 °
beschädigen
23 °

Karte wo die Insel Korsika liegt

Unterkünfte, die wir auf Korsika lieben

Wählen Sie Ihre Daten und Überprüfen Sie alle Unterkünfte um deinen Favoriten zu finden

Reisen nach Korsika (Frankreich)

Korsika ist eine wunderschöne Insel voller Leben, dieser Ort ist voll von wunderschönen Naturlandschaften, umgeben von Wasser, Bergen, Arten von Fauna und Flora.

Der Ort ist bekannt als die Insel der Schönheit dank seines natürlichen Reichtums, der sogar von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde UNESCOEs gibt eine Menge zu besuchen und es kann eine großartige Erfahrung sein, besonders für diejenigen, die gerne direkt mit der Natur teilen.

Hier können die Menschen verschiedene ökologische Pfade, Naturschutzgebiete, Parks, Orte mit Geschichte, Orte zum Tauchen und natürlich wunderschöne Strände mit einer unberechenbaren Schönheit genießen.

Der Ort ist für Ruhe und Spaß bestimmt, es geht darum, die Form der Landschaft zu bewahren, so dass Sie keine großen Hotelketten finden werden, die den ganzen Ort umgeben, was es braucht, um Touristen zu bedienen, ohne jedoch das zu verlieren Schönes Bild von allem auf der Insel.

Die Touristen können nicht nur die Landschaft und die Aktivitäten genießen, sondern auch etwas über die Geschichte und Kultur des Ortes lernen. Auf verschiedenen Wegen besuchen sie Orte, die einen wichtigen Teil der Geschichte geprägt haben und heute noch erhalten sind. .

Eine andere Erfahrung erwartet uns auf dieser paradiesischen Insel, die uns zweifellos mit ihrem natürlichen Reichtum und mit den unvergesslichen Aktivitäten, die hier leben werden, erobern wird.

Entdecken Sie die besten Hotels, Bed & Breakfasts, Gasthäuser, Hostels und Ferienwohnungen auf Korsika

Wie komme ich nach Korsika?

Mit dem Flugzeug

Zu erreichen Korsika Es gibt nur zwei Möglichkeiten, auf dem See- oder Luftweg.

Wenn Sie auf dem Luftweg wählen, ist anzumerken, dass Korsika drei Hauptflughäfen hat: Bastia, Porto Vecchio und Ajaccio arbeiten mit verschiedenen Fluggesellschaften in der Welt zusammen, die für Preise und Komfort auf der Reise verantwortlich sind.

Auf der anderen Seite haben wir die Marine Route, in der Korsika verschiedene Kreuzfahrten und Schiffe in seinen wichtigsten Häfen empfängt. Als Tourist müssen Sie nach der Option suchen, die wir für die Erfahrung, die Sie wünschen, am bequemsten sind. Sie bevorzugen fast immer ein Flugzeug für Komfort und Geschwindigkeit.

Unsere Empfehlung ist das Verwenden Sie einen guten Flugkomparator um den Flug zu finden, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Flüge nach Korsika

Welche Orte sollten in Korsika besucht werden?

Korsika ist eine sehr große Insel, wo wir eine Vielzahl von Aktivitäten tun, außer die Natur zu genießen und, was gibt uns nur unter den Füßen, wert Venturing verschiedene Orte zu wissen, die Geschichte geprägt hat, und wir können durchaus interessant sein .

Korsika Strand
Korsika Strand @ Pascal_Treichler / Pixabay
Um eine Tour von Korsika zu nehmen loslassen nicht auf Städte wie die Hauptstadt Ajaccio (Geburtsort von Napoleon Bonaparte), Bastia die Hauptstadt der nördlichen Region oder Städte wie Corte, Calvi und Porto Vecchio. Jede dieser Städte haben unterschiedliche Aktivitäten, Straßen voller Geschichte, Architektur und vieles mehr zu genießen.

Zusätzlich zu den Städten können Lehrpfade und Aktivitäten auf dem Meer, Korsika hat das türkisfarbene Wasser ideal für Taucher, da haben Kontakt mit vielen Meeresarten genießen und wird zweifellos großartige Erinnerungen an sie.

Darüber hinaus eignen sich die Gewässer Korsikas für verschiedene Extremsportarten wie Surfen, Wasserski, Segeln, Jet Sky und vieles mehr.

Wir können auch eine großartige Erfahrung in den Naturparks erleben, wo wir eine große Vielfalt an Flora, Fauna, Wald, Flüssen und vielem mehr sehen werden.

Aktivitäten in Korsika viele sind so ist es ratsam, einen guten Morgen zu planen viele von ihnen zu genießen, werden diese Orte einen unvergesslichen Urlaub machen schöne Erlebnisse und Erfahrungen zu lassen, die Sie wollen mehr verlassen.

Was sind die wichtigsten Transportmittel auf Korsika?

Um sich in Korsika fortzubewegen, gibt es mehrere Möglichkeiten, die je nach Bedarf und wirtschaftlichem Budget genutzt werden können.

Korsika verfügt über eine Buslinie, die es Ihnen ermöglicht, zu den wichtigsten Orten des Ortes zu gelangen. Es gibt auch einen Touristenzug, der Sie zu wunderschönen Orten auf der Insel führt. Auf der Insel ist es möglich, die Straßenbahn das verbindet zwei seiner Strände und macht eine Tour mit einer interessanten Erfahrung.

Schließlich gibt es eine Möglichkeit, Autos zu mieten, um an allen Plätzen zu fahren, die Sie wünschen, es kann teuer aber bequemer sein, zu reisen, wie Sie bevorzugen.

Was sind die Hauptstrände der Insel?

Die Insel Korsika hat eine Küste von 1000 Kilometer, voll von isolierten Stränden und Buchten. Alle von ihnen sind paradiesische Strände mit feinem weißen Sand und türkisfarbenem Wasser, in einer geschützten natürlichen Umgebung. Darüber hinaus ist die Wassertemperatur ausgezeichnet einen Großteil des Jahres, ideal zum Baden oder Aktivitäten wie Schnorcheln oder Tauchen, gehen wir mit einigen der besten.

Korsika Strand
Korsika Strand @einheriar / Pixabay
Strand von Rondinara: Erwähnen Sie zum Teil verdient den Strand von Rondinara. Es wurde mehrfach zum besten Strand Europas gewählt. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie bei 20 km von Bonifacio auf der N198 die Ausfahrt für die D158 nehmen. Die Straße ist eng und voller Schlaglöcher. Das Parken in der Nähe des Strandes (gegen Gebühr) ist die einzige Möglichkeit, wenn Sie nicht zwei Schritte gehen wollen. Die Anwesenheit von harmlosen Kühen ist an diesem Strand normal.

Santa Giulia: Unter den malerischsten Stränden verdient der Strand "La Double" Erwähnung. Der Strand befindet sich auf der Insel Cavallo, im Lavezzi Archipel, südlich von Bonifacio und nördlich von Sardinien. Hier gab es zu Zeiten der Römer einen Steinbruch aus Granit, und es ist immer noch möglich, große Platten zu sehen, die ohne jegliche Ordnung unter den Klippen ins Meer geworfen wurden. "La Double" hat weißen Sand, türkisfarbenes Meer und Granitboden. Es verdankt seinen Namen der Tatsache, dass es auf zwei verschiedene Fronten des Meeres blickt, ein Faktor, der es erlaubt, die geschützte Front des Winds zu wählen.

Strände von Balagne: In der Nähe von Calvi befindet sich die Halbinsel Revellata (Playa de Alga), die sich durch eine felsige Küste entlang 40 km nach Galéria auszeichnet, mit schönen Stränden und kleinen Buchten. Der Calvi Strand beginnt am Jachthafen und misst 4 km, sein Wasser ist nicht sehr tief, also sind sie ideal für Kinder. Es gibt zahlreiche Restaurants und Strandbars. Die Zugangsmöglichkeiten und Parkmöglichkeiten sind zahlreich; Sonnenschirme und Liegestühle können gemietet werden, ebenso wie Kajaks, Surfbretter, Katamarane und Jetskis. In der Hochsaison ist es voll von Menschen. Zwischen Calvi und Ile Rousse gibt es zahlreiche Strände mit weißem Sand. Der Strand von Ile Rousse ist in der Nähe des Dorfes, so ist es sehr vertraut.

Strände von Südkorsika: Im südlichen Teil der Insel ist eine schöne Bucht, die Cala di Conca, sehr feines Sand und kristallklares Wasser, Türkisblau, die zu Fuß (3 Stunden von Tizzano) und Boot zugänglich ist. Im Süden der Bucht befindet sich der Capu di Senetosa, mit einem gut erhaltenen genuesischen Turm. Es gibt auch die Cala di Tivella, im Süden des Capu di Senetosa, die auch zu Fuß erreicht werden kann (2 Stunden von Tizzano) oder mit dem Boot; und Cala Longa, Nachbar des vorherigen, fast zwei Stunden von Tizzano entfernt.

Was können Sie in Korsika essen?

Während des ganzen Jahres auf Korsika ist es möglich, eine große Vielfalt von gastronomischen Gerichten zu finden, die den Gaumen der Touristen erobern, unter den besonderen Produkten sind die Brocciu oder Frischkäse, Figatellu, Kastanienmehl, Olivenöl, Honig und Wein.

Die Würste sind eine weitere große Spezialität, hier gibt es eine Vielzahl von Fleisch und Wurst, unter denen die Prisuttu abheben (Schinken) finden, die Figatellu (Leberwurst), die Lonzu (Steak trocken Schweinefleisch), Coppa (chine von trockenem Schweinefleisch) oder Salame (Wurst) und andere Produkte, die vom Schweinefleisch abgeleitet werden. Zu den typisch korsischen Fleischgerichten gehören Wildschweinragout, Braten, Kalbfleisch und im Winter die Jagdsaison, Tianu.

Als eine Insel werden Sie natürlich verschiedene Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten finden, die immer sehr frisch sind und in einer Vielzahl von Zubereitungen zur Verfügung stehen, mit denen die Touristen den Geschmack des köstlichsten Meeresgeschmacks genießen können.

Die Preise können je nach Restaurant variieren, aber es ist auch möglich, dass man sich darauf spezialisiert hat, Marmeladen, Süßigkeiten und andere Produkte auf der Straße zu verkaufen.

Einkaufen in Korsika

Um auf Korsika einkaufen zu gehen, müssen Sie zuerst berücksichtigen, dass der Zeitplan von 7 zu 12 am Morgen und von 14 zu 16 am Nachmittag von Dienstag bis Freitag ist. Wenn Sie kaufen möchten, müssen Sie es zu einem frühen Zeitpunkt tun, damit Sie eine gute Tour durch die Geschäfte machen können.

Hier können Sie verschiedene Einkaufsstätten genießen, wo Sie Kleidung kaufen können, Accessoires, Souvenirs, köstliche und erlesene Weine, Käse und verschiedene typische Produkte der place.The Preise ändern sich je nach Speichertyp und Lage ist es möglich, dass die Menschen verhandeln, um mehrere Rabatte zu haben.

ANDERE REISEZIELE AUS FRANKREICH, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNTEN

Korsika: Wir laden Sie ein, eine der schönsten Inseln des Mittelmeers zu besuchen
5/ 5 (99.03%) 248 Stimmen