Organisieren Sie Ihre Reisen für 2019 Jeder liebt es zu reisen!

Ich fahre mit 2019 nach NÁPOLES (Italien)

Sparen Sie in fantastischen Hotels in beliebten Reisezielen unter Reisenden in Ihrer Nähe!

Leitfaden für die Stadt Neapel (Italien)

Der Unterschied zwischen dem Norden und dem Süden Italiens ist unglaublich. Sie sind zwei völlig verschiedene Italiens, als ob sie aus einem anderen Land stammen würden. Jeder hat seinen Charme, aber wenn ich wählen müsste, würde ich im Süden bleiben. Die Stadt von Nápoles ist vielleicht derjenige, der es am besten repräsentiert. Es hat rund eine Million Einwohner und eine besondere Farbe. Die Menschen, die Atmosphäre, die atmet, und das historische Erbe werden Sie als Kind auf Ihrer Durchreise durch Neapel genießen.

Mutter Natur arbeitete in der Stückarbeit Süditalien die Schaffung eines faszinierende Landschaft von schroffen Bergen, rauchigen Fumarolen und Küstengrotten. Die Möglichkeiten sind endlos, aber es gibt eine Konstante, die sich wiederholt: eine wunderbare, abwechslungsreiche und magische Landschaft.

Wir werden Ihnen alles erzählen, was Sie wissen müssen, um sich fortzubewegen, die besten Orte und Ziele der Stadt zu sehen und zu kennen, die sich durch ihre unglaublichen Vulkanausbrüche auszeichnen. Die Reisen nach Neapel sie sind mit künstlerischen, kulturellen und folkloristischen Ausdrucksformen sowie zahlreichen bekleidet Attraktion.

Ermutigen Sie sich dazu? weiß etwas mehr der italienischen Stadt Neapel?

Ausgewählte Unterkünfte, in denen zu diesem Zeitpunkt in Neapel schlafen

Beste Gegenden in Neapel zu bleiben (oder nicht)

Der Bereich des Plebiscito-Platzes

Einer der sichersten Bereiche, elegantes und hübsches Neapel Es befindet sich in der Nähe des Plebiscito - Platzes, des Königspalastes, des San Carlo Theaters und der Umberto I Gallery Toledo".

Ist ein Sicherer Bereich mit Hotels verschiedener Kategorien, ideal zum schlafen in Neapel, spazieren Sie durch die Altstadt und genießen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Sie wohnen im Herzen der Stadt, zwei Schritte von den meisten Touristenattraktionen Neapels entfernt.

Auf diesem riesigen Platz mit 25.000-Quadratmetern befinden sich einige der wichtigsten Gebäude der Stadt. Die Promenade und das Castel dell'Ovo befinden sich ganz in der Nähe.

Das historische Zentrum von Neapel

Diese Gegend von Neapel ist perfekt Das Hotel liegt im Herzen der StadtDer Umzug in einen anderen Bezirk ist eine leichte Aufgabe.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, gehen Sie zwischen Ihrem Schmale Gassen Es stellt sicher, dass Sie unzählige Geschäfte und Restaurants aller Art entdecken, um die beste italienische Küche zu kosten.

Dies ist der historisches Zentrum umfangreicher mit mehr als 300-Websites von Interesse. Jeder Fertiger, "scalinata" und Winkel, hat mehr Geschichte als viele Länder der Welt.

Chiaia, eine weitere gute Option, um in Neapel zu bleiben

Neapel ist eine sehr chaotische Stadt, typisch für Süditalien. Wenn Sie jedoch Ruhe suchen, ist der Aufenthalt in Chiaia Ihre bevorzugte Option.

Dieses alte Dorf aus dem 16. Jahrhundert entstand aus der Stadtmauer. Derzeit ist es jedoch eine völlig andere Sache.

Diese Gegend hat neben dem Yachthafen eine schöne Promenade und die größte Konzentration an Schaufenstern, Geschäften und Kunstgalerien in der Stadt.

Chiaia ist eine der besten Gegenden in Neapel, wenn Sie während Ihres Aufenthalts Ruhe suchen. Es ist jedoch wichtig, dies zu berücksichtigen sich an andere Orte zu bringen, ist nicht so einfach Hotels sind in der Regel teurer als in anderen Bezirken.

Tipp: Bleiben Sie nicht neben dem Hauptbahnhof

Es wäre der beste Weg, um den Aufenthalt mit einem negativen Eindruck zu beginnen. Es ist in der Piazza Garibaldi, ein riesiger grauer Raum, direkt hässlich, dreckig und bevölkert von einer verdächtigen und patilkulär aussehenden Fauna. Nachts bekommt seine Umgebung eine etwas düstere Atmosphäre, und die Gegend lädt nicht dazu ein, spät zum Hotel zurückzukehren oder zum Abendessen zu gehen. Von hier aus können Sie bequem die Züge erreichen, die nach Pompei, Herculaneum und andere Wunder führen, aber es lohnt sich, woanders hinzuschauen.

Mit dem Flugzeug nach Neapel

El Flughafen von Neapel führt internationale Flüge mit mehr als 30 Airlines durch. Nur 7 km von der Stadt entfernt ist die beste Option, um nach Süditalien zu gelangen. Flüge aus Spanien landen aus Spanien Barcelona, Madrid, Valencia, Sevillausw. Daher ist es notwendig zu wissen, welche die meisten sind wirtschaftlich, schnell und bequem vom flughafen ins zentrum.

Unsere Empfehlung ist das Verwenden Sie einen guten Flugkomparator um den Flug zu finden, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Anreise vom Flughafen Neapel

Um vom Flughafen in die Stadt oder umgekehrt zu gelangen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Die häufigste unter Touristen ist die Nutzung der Bus. Du kannst das nehmen Alibus in der Flughafenbushaltestelle, die drei Haltestellen macht, eine in der Hauptbahnhof und die anderen beiden in der Port.

Jeder Wochentag dauert ungefähr jedes 15 zu 20 Minuten der Alibus in Richtung Stadt und Flughafen Neapel. Die Fahrzeit beträgt von 15 nach 20 Minuten zum Hauptbahnhof und von 30 nach 35 Minuten zum Hafen. Tickets für den Bus können im Voraus im 'Sun Store Tabacchi' Store am Flughafen oder einfach beim Busfahrer gekauft werden. Weitere Informationen finden Sie im Website und Fahrplanführer Alibus.

Eine andere Möglichkeit billigsten benutzt das 182-BusleitungDie Haltestelle befindet sich in "Viale Umberto Maddalena", einer Straße, die etwa 10 Minuten vom Flughafen entfernt ist. Was die Haltestelle angeht, gibt es zwei, eine, die in Richtung der verschiedenen Viertel von Neapel führt, und die andere, die etwas weiter ist, die zur Piazza Dante und zum Museum (Innenstadt von Neapel) führt.

Wenn Sie die Reise satt haben und lieber an der Tür bleiben, können Sie eine Taxiwie in fast allen Flughäfen.

Wie kann man sich in Neapel bewegen?

Derjenige, der warnt, ist kein Verräter, Denken Sie niemals daran, mit dem Auto in die Innenstadt von Neapel zu gelangen Die Zirkulation durch das Stadtzentrum ist ein absoluter Wahnsinn, es sei denn, es ist absolut notwendig. Wenn Sie noch brauchen, hat Neapel eine Ringstraße, die "Tangenziale di Nápoles", die die Stadt umgibt und von mehreren Eingängen aus zugänglich ist.

Bewegen Sie uns mit dem Bus

die Busse in Neapel Sie sind ein mehr oder weniger günstiges Transportmittel. Jedoch in der Spitzenzeiten von Montag bis Freitag Es ist kompliziert, auf diese Weise zu reisen. Die beste Zeit für die Nutzung des Dienstes ist nachts und am Wochenende. Stellen Sie vor dem Einsteigen in einen Bus sicher, dass Sie Ihr Ticket erhalten, da es nicht im Fahrzeug verkauft wird.

Das Nervenzentrum des Busses in Neapel ist der Garibaldi-Platz, weil praktisch alle Linien dort halt machen oder zumindest Alle Linien, die Touristen häufig besuchenwie der Bus, der vom Flughafen kommt und geht.

Bewegung in der U-Bahn

Die Hauptlinien der Metro von Neapel sind die Linien 1, 2 und 6. Es ist ein sicheres Transportmittel und wird von Kameras und Sicherheitsagenten überwacht.

  • 1-Linie: verbindet das Zentrum der Stadt mit den Bergvierteln als Vomero und das Krankenhausgebiet.
  • 2-Linie: verbindet die drei Hauptbahnhöfe von Pozzuoli. Die Schienen werden mit der gewöhnlichen Eisenbahn geteilt.
  • 6-Linie: Verbindung mit Fuorigrotta a Mergellina.

Die einzige, die zur Metro von Neapel gebracht werden muss, ist das Es ist nicht so groß wie in anderen europäischen Städten, daher kann es etwas länger dauern. Du kannst siehe hier das Flugzeug der U-Bahn mit all seinen Stationen.

Bewegen Sie uns mit der Straßenbahn

Die Straßenbahnen von Neapel Sie verbinden das Zentrum der Stadt mit einigen Punkten der Peripherie und andere Nachbarschaften. Es ist kein Transportsystem, das zu sehr benutzt wird, obwohl es zu uns kommen könnte besser als der BusBesonders wenn wir starken Verkehr vermeiden wollen. Hüten Sie sich vor Taschendieben, die die Unachtsamkeit der Touristen immer ausnutzen.

Fahr mit der Standseilbahn

Neapel ist eine Stadt, die sich in Richtung der inneren Hügel erstreckt um einige der Viertel der Hügel zu besuchenWie zum Beispiel die Wohngegend und die bürgerliche Zone von Vomero, ist das Normalste die Verwendung die Seilbahn. Es ist billig, es ist typisch und es ist auch eine Erfahrung, weil es kein gewöhnliches Transportmittel ist.

Verschiebe uns mit dem Taxi

Die Fahrzeuge von Taxi in Neapel Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie weiß sind und ein Stadtschild an der Eingangstür tragen. Bevor Sie diesen Service in Anspruch nehmen können, müssen Sie sich ansehen die Liste der vereinbarten Preise Sie tragen die Fahrzeuge in mehreren Sprachen (Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch) und vermeiden so "Verwechslungen".

Das Beste, was Sie während Ihres Aufenthalts in Neapel sehen und tun können

Die besten Strände in Neapel

Schwarzer Sandstrand in Neapel
Schwarzer Sandstrand in Neapel @https: //pixabay.com/italia-n%C3%A1poles-playa-agua-mar-2940146/

Und jetzt muss man den Strand in Neapel sehen. Was ist der beste Strand? Schwierige Wahl. Die Die Strände von Neapel sind schwarzer Sand. Ich sage dir das Die meisten sind privatSie müssen also einen Eintritt bezahlen, aber Sie werden es genießen.

Auf jeden Fall, wenn Sie interessiert sind, sind die besten Strände in Neapel, die wir Ihnen empfehlen, zu besuchen Gaiola Strand und Strand von Cabo Miseno.

Aber wenn du nicht zahlen willst, mach dir keine Sorgen, Sie können den Campano-Archipel im Golf von Neapel besuchen. Dort finden Sie wunderschöne Inseln mit Klippen und kristallklarem Wasser, auf denen Sie entspannen und schöne historische Städte besuchen können.

Im Campano-Archipel, auch bekannt als Neapolitanischer Archipel, werden Sie fünf Inseln finden, die durch gebadet werden Tyrrhenisches Meer: IScia, Capri, Procida, Vivara (gehört zur Gemeinde Procida) und Nisida.

Sie können auch zum gehen Amalfiküste in der nähe von neapel, mit schönen klippen und kristallklares Wasser.

Wo essen Sie die besten Pizzas in Neapel?

Pizza in Neapel
Pizza in Neapel @https: //pixabay.com/pizza-food-food-rapida-1317699/

Es geht darum, wie nicht der Star der neapolitanischen Gastronomie: die Pizza. Neapel ist die Wiege dieser exquisiten Köstlichkeit. Nirgendwo gibt es bessere Pizzen als diese.

La Pizzeria Port'Alba Es ist das älteste, und das aus einem einfachen Grund: Die Pizzas, die sie herstellen, sind spektakulär. Der Ofen, mit dem sie zubereitet werden, ist etwas Besonderes. Die Materialien, aus denen sie hergestellt werden, sind geheim. Es wird gesagt, dass nur 2-Leute auf der ganzen Welt wissen, wie es geht.

Alle Pizzen, die Sie servieren können, werden köstlich sein. Wenn Sie nicht wissen, was Sie wählen sollen, empfehle ich das Marinara-Pizza. Nicht weil es Meeresfrüchte hat, heißt es, weil es das war, was die Segler aßen.

Es ist am meisten einfach, das sparsamste und für viele das schmackhafteste. Pizza ist Teil der neapolitanischen Kultur. Wie in Spanien gehen wir auf Tapas, in Neapel gehen sie von 'pizzeo', um es irgendwie auszudrücken.

Neueste Hotels incorporated

Neapel, voller Leben und eine der romantischsten und aufregendsten Städte Italiens
4.7/ 5 (94.44%) 205 Stimmen