Ich fahre mit 2019 nach NEW YORK

Führen Sie mit den BESTEN nach NEW YORK dieses 2019 mit Ausflügen und Unterkünften, um zu schlafen.

Günstige und günstige Unterkunft in New York

Royal Park Hotel & Hostel

Einzelzimmer ab 45 EUR

Americana Gasthaus

Einzelzimmer ab 51 EUR

Clarion Hotel Park Avenue

Doppelzimmer ab 60 EUR

Hotel Newton

Doppelzimmer ab 57 EUR


Hotel Shocard in New York

Doppelzimmer ab 66 EUR

Leitfaden für die Stadt New York in den Vereinigten Staaten

New York, oder wie viele sagen, New York ist eine großartige Stadt mit vielen Möglichkeiten. Dies ist eine gute Vorbereitung der Reise und ein guter Stadtführer, damit Sie Ihren Urlaub genießen können.

New York ist in den letzten Jahren und durch seine eigenen Verdienste in der das wichtigste wirtschaftliche und kulturelle Kapital der Welt. New York bietet eine Atmosphäre und eine einzigartiger Lebensstil Dass wir Ihnen nicht sagen können, Sie müssen es leben und es genießen.

Besuchen Sie ein Musical am Broadway, verbringen Sie eine Nacht auf dem Times Square, gehen Sie über die Brooklyn Bridge hin und her, genießen Sie einen Einkaufsbummel an der Fifth Avenue oder fühlen Sie sich wie ein Broker an der Wall Street. sind einige der Dinge, die nur in New York möglich sind.

In den letzten Jahren Die Zahl der spanischen Touristen, die New York besucht haben, ist überraschend gestiegen. Der Preis der Flüge und der Wert des Dollars waren ausschlaggebende Faktoren, so dass New York wie das touristische Schicksal anderer nahegelegener Orte übertroffen und historisch mehr besucht wurde.

Die besten Gegenden in New York

Damit Sie Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen können, bieten wir Ihnen in diesem Abschnitt einen kleinen Führer mit dem beste Gebiete in New York zu bleiben: die meisten Touristen, die sichersten, von denen es einfach ist einen beliebigen Punkt in der Stadt erreichenGehen Sie zu Fuß oder essen und kaufen Sie ohne Probleme ein paar Meter von Ihrem Hotel entfernt.

Das Finanzviertel

Das Finanzviertel, in dem sich die Wall Street befindet, befindet sich an der Südspitze von Manhattan. Es ist tagsüber ein sehr lebhaftes Viertel, aber nachts bleibt es ziemlich leer, da es fast ausschließlich geschäftlich genutzt wird.

Ist ein gute Option für in New York bleiben Wenn Sie geschäftlich unterwegs sind oder nachts nach einer wirklich ruhigen Gegend suchen.

Dieser Bereich hat auch einige der größten New Yorks beste U-Bahn-VerbindungenDer Umzug in andere Bereiche und Attraktionen ist eine leichte Aufgabe.

Der Finanzdistrikt ist ein anerkanntes internationales Finanz- und Justizzentrum mit zahlreichen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Zusätzlich zu viele Wolkenkratzer, Sie werden die Welt berühmt finden New York Stock Exchange, Trinity Church und Federal Hall.

Midtown, das Herz der Stadt

Ohne Zweifel ist das so die Gegend in New York zu bleibenam meisten gefragt Sowohl für Geschäftsreisen als auch für Touristen, wie der Name schon sagt, ist es das Zentrum der Stadt.

die Midtown Hotels sind gefragt und aus diesem Grund sind ihre Preise ziemlich viel teurer als die der restlichen Stadt. Besonders teuer ist der Osten, wo Sie einige der luxuriösesten und exklusivsten Hotels in New York finden.

Warum ist es so? sehr empfehlenswert dieser Bereich? Weil Sie zu Fuß zum Hotel zurückkehren können, ohne gefährliche Bereiche zu durchlaufen, und weil Sie viel Geld sparen können, wenn der Transport so gut gelegen ist.

Midtown ist die Heimat von Attraktionen, die man gesehen haben muss Broadway und seine musikalischen Theater, Times Square und seine riesigen Werbeschirme, der berühmte Wolkenkratzer Empire State Buildingder Standpunkt von Top of the Rock oder der berühmte 5ª New York Avenue und seine legendären Läden.

Upper West Side

Die Upper West Side hat eine besonderer Charme. Mit einem einzigartige architektur, Restaurants, Geschäfte, Museen, Parks und sogar Opern, diese Nachbarschaft bietet für jeden etwas.

Obwohl es weit weg zu sein scheint, die Karte zu sehen, ist das Gebiet Perfekt mit U-Bahn und Bus verbunden, um in weniger als 15 Minuten zum Times Square zu gelangen.

In dieser Gegend finden Sie Sehenswürdigkeiten wie den Central Park selbst, das Lincoln Center oder das spektakuläre Natural History Museum. Ihr Hotels sind geräumiger, komfortabler und billiger als die in Midtown.

Der Aufenthalt in der Upper West Side ist eine romantische Erfahrung von New York und ein wesentlicher Bestandteil eines Besuchs im Big Apple.

Lower East Side

Es ist eines der besten Gegenden in Downtown Manhattan zu bleiben, nah an alles, aber relativ ruhig. In seiner Umgebung befinden sich unter anderem das World Trade Center, die Freiheitsstatue, Chinatown, Little Italy, die Brooklyn Bridge oder die Wall Street.

Lower East Side ist ein ikonische Nachbarschaft von New York City, Heimat der großen Einwanderungswelle, die New York im 19. Jahrhundert erhielt. Es ist eines der älteste Stadtteile von New York und erstreckt sich von Chinatown bis zum East River.

Diese Gegend ist hervorragend geeignet, um das Leben in New York zu erleben gute Restaurants und ein Nachtleben sehr lebhaft Das Gebiet hat viele Designhotels Es gibt aber auch andere Möglichkeiten, die günstiger sind als das, was Soho anbietet.

Wenn Sie möchten, in New York bleiben und fühle in einem lokale UmgebungDies könnte dein Platz sein. Auch hier und in Ihrem Nachbarn (der East Village Nachbarschaft) ist, wo einige der beliebtesten Nachtclubs unter New Yorkern.

Times Square

Die Gegend um den Times Square ist eine Tolle Option, um in New York zu bleiben Sie befinden sich in der Nähe einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es ist eine sehr lebhafte Gegend voller Restaurants, Geschäfte und Theater. Natürlich solltest du auch wissen, dass es das ist Gebiet mit mehr Ballungsraum von Hotels und Touristen, laut und hektisch.

Für uns besteht kein Zweifel, Der Times Square ist der beste Ort zum Schlafen in New York. Andere wirklich attraktive Gegenden sind der Central Park oder die Straßen in der Nähe des Empire State, obwohl sie ruhiger sind und diese Atmosphäre während der 24-Stunden nicht haben.

Denken Sie daran, dass die meistbesuchte Seite in Manhattan. Dieser Platz, auch als "Kreuzung der Welt" bekannt, hat Dutzende von LED-Bildschirmen und ist voller neugieriger Charaktere. Es ist der Ort in der Stadt, an dem die meisten Selfies aufgenommen werden müssen sehen, Für jeden Touristen.

Wie auch immer, sei nicht besessen von diesem Bereich. Times Square Es ist eines der touristischsten Gebiete und aus diesem Grund alle Hotels, die in der Nähe sind Sie sind in der Regel teuer oder mit einem schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wie kommt man mit dem Flugzeug nach New York City?

New York hat 3-Flughäfen: JFK, La Guardia und Newark. JFK (John F. Kennedy) ist der Hauptflughafen der Stadt, er liegt 25 km südöstlich von Manhattan und verfügt über neun Terminals für einige 50 Millionen Passagiere pro Jahr.

Der Flughafen Newarkbefindet 25 km südwestlich von Manhattanhat eine Bewegung von 30 Millionen Passagieren pro Jahr, sehr ähnlich zu JFK, und ist die zweitwichtigste der Stadt. Es hat 3-Terminals miteinander verbunden durch Luftzug. Dieser Zug ist Warenrücksendung und verbringen Sie jede 3-Minute während des Tages oder jede 15-Minute ab Mitternacht.

Wir können auch in New York durch die ankommen Flughafen La Guardia Das befindet sich im Stadtteil Queens nur 12 km von Manhattan entferntmacht es zum nächstgelegenen Flughafen zum Big Apple. Dieser Flughafen, hauptsächlich für Inlandsflüge verwendet Innerhalb des Landes sind 4-Terminals über einen Busdienst miteinander verbunden gratuitos.

Wie man sich von New Yorker Flughäfen fortbewegt

Vom JFK

Luftzug und Metro: die 9 Flughafenterminals sind frei miteinander verbunden rufen Air Train, dies geschieht regelmäßig und verbindet auch den Flughafen mit der U-Bahn und Zug nach Manhattan. Der billigste Weg, um ins Zentrum zu gelangen, ist die Nutzung dieses Dienstes. Wir können mit dem Air Train nach Howard Beach (Linie A) oder SutphinBlvd fahren. (Linien E, J, Z) Dort steigen wir in die U-Bahn um, die uns in Manhattan verlassen wird.

Aus La Guardia

Bus: ist die wirtschaftlichste Option und in etwa eine halbe stunde Wir werden in Manhattan ankommen. Der Service ist von 5 am bis 1 am und im verfügbar Offizielle Website wir können die Karten der Route sehen, die die Linie M60Dies ist die Linie, die uns von jedem der 4-Flughafenterminals aus näher bringt. zur Bushaltestelle der Columbia University (zwischen Broadway und 116 Straße). Von hier aus können Sie mit den U-Bahnlinien 1, 2, 3, A, B und C unser Endziel erreichen.

Aus Newark

Luftzug und Zug: Dies ist die günstigste Option, um nach Manhattan zu gelangen. Wir müssen mit dem Air Train in einem der Terminals, in denen wir uns befinden, zum Bahnhof fahren Newark Liberty International. Am Bahnhof angekommen können wir den Zug nehmen NJ Transit oder die AntrakDiese Züge bringen uns PennStation in Manhattan. Die PennStation ist einer der am besten kommunizierten Orte der Stadt. Dort müssen wir den Bus oder die U-Bahn zu unserem Ziel nehmen.

New York Bezirke

New York ist für viele ein Synonym für Parks, Museen und Manhattan Wolkenkratzer. Aber die Wahrheit ist das New York besteht aus fünf Stadtteilen, die als New York bekannt sind Bezirke, die durch unabhängige Städte gehen könnte, und Manhattan ist nur einer von ihnen.

Manhattan


El wichtigster und bekannter Bezirk Von New York ist Manhattan, sogar glauben viele Leute, dass New York und Manhattan synonym sind. Manhattan ist eine Insel mit 21 Kilometern Länge und 3,7 Breite, die durch die Flüsse Hudson (im Westen), East (im Osten) und Harlem (im Norden) begrenzt wird.
Manhattan New York
Manhattan New York
Dies sind die verschiedenen Teile, aus denen Manhattan besteht:

Washington HeightsDer Name stammt von Fort Washington, einer Festung aus dem 18. Jahrhundert, die dazu diente, sich vor Angriffen der britischen Streitkräfte zu schützen. Dieser Teil führt von der 220-Straße nach Harlem im Norden der Insel.

Harlem: Die wichtigste Straße ist die 125, in der sich das berühmte Apollo-Theater befindet. Diese Zone beginnt dort, wo Upper Manhattan endet und endet in der 155 Street.

Upper Manhattan: In seinem westlichen Teil, in dem höher gelegenen Gebiet, befinden sich die Universität von Kolumbien und die Kathedrale von San Juan el Divino. Man kann sagen, dass es der höchste Teil von Manhattan ist, er beginnt im Central Park und endet in der 96-Straße.

Midtown Manhattan: Es ist der äußerste Süden des Central Park und erstreckt sich von der 14-Straße bis zur 59. Das wichtigste in dieser Gegend sind die Wolkenkratzer, die in der 33-Straße beginnen, und das Empire State Bulding, das berühmteste.

Lower Manhattan: Es ist der Punkt, an dem New York seinen Ursprung hat. Es ist der südlichste Teil der Insel. In ihm befinden sich das Finanzviertel und Regierungsbehörden. Diese Zone erstreckt sich vom Süden der Insel bis zur 14-Straße.

Brooklyn


Stadt unabhängig bis 1898heute Brooklyn ist die bevölkerungsreichste der fünf Gemeinden in New York und der zweite in Verlängerung. Es hat mehr als zweieinhalb Millionen Einwohner und eine Fläche von 183 Quadratkilometern.
Brooklyn New York
Brooklyn New York
Aufgrund seiner raschen Industrialisierung und der schwindelerregenden Bevölkerungszunahme war Brooklyn im 19. Jahrhundert die drittgrößte Stadt der USA Bis zum Ende des Jahrhunderts absorbierten die Städte New Lots, Flatbush, Gravesend, New Utrecht und Flatlands.

Ein Teil von Die größten Attraktionen der Stadt, die Sie sehen sollten, sind das Brooklyn Museum (200 Eastern Parkway), die Astroland Vergnügungspark (1000 Surf Avenue), die New York Transit Museum (130 Livingston Street), die Brooklyn Botanic Garden (900 Washington Avenue), die Grün-Holz-Friedhof (500 25th Street), die Griechisches Tierheim (Prospect Park), die Dreifaltigkeitskirche (157 Montague Street), die Kol Israel Synagoge(603 Saint John's Place), die Alte Faust reformierte Kirche (729 Carroll Street), die Saitta Haus (1135 84th Street) und die Russisch-Orthodoxe Kathedrale der Verklärung unseres Herrn (228 North 12th Street).

Wie für den Transport, 18-Zeilen Metro und zahlreich Bus Sie fahren durch Brooklyn. Es gibt mehrere Autobahnen und Straßen, die den Bezirk umgebenB. der Brooklyn-Queens Expressway, der Gowanus Expressway, der Prospect Expressway, der Belt Parkway und der Jackie Robinson Parkway. Über die Brooklyn-, Manhattan- und Williamsburg-Brücken ist sie mit Manhattan verbunden.

Bronx


Die Bronx ist einer der fünf Bezirke, aus denen New York City besteht. Schmelztiegel der Kulturen, Nationalitäten und Sprachen, Es war ein Synonym für Armut und Kriminalität im letzten Viertel des 20. Jahrhundertsund veranlasste viele seiner Nachbarn, ihre alten Häuser auf der Suche nach weniger gefährlichen Gebieten zu verlassen.
Bronx New York
Bronx New York
Heute 1.400.000 sind die Menschen, die in der Bronx lebendie meisten von ihnen hispanischer und afroamerikanischer Herkunft (53,5% bzw. 30,1%). Die Hauptsprache ist Spanisch mit einem 45,2%.

Aufgrund seiner besonderen geografischen Lage (es ist der einzige der fünf Bezirke auf dem Festland und nicht auf einer Insel), Die Bronx kommuniziert mit den anderen Distrikten und dem Rest des Staates New York über zahlreiche Brücken (Brooklyn, Spuyten Duyvil, Henry Hudson), Autopistas (Bronx River Parkway, Bruckner Expressway, Huchtinson River Parkway) und Tunnel. Andererseits sind die U-Bahnlinien 1, 2, 4, 5, 6, 6X, B und D 70-Stationen in verschiedene Punkte der Zone unterteilt.

Ein Tipp für alle, die sich endgültig für einen Stopp in der Bronx entscheiden, ist, es zu versuchen meide so weit wie möglich den Südendie ärmsten und in vielen Fällen auch konfliktträchtigsten, trotz der Anstrengungen, die unternommen werden, um sie zu regenerieren.

Queens


Queens ist mit 283 Quadratkilometern der größte Bezirk mit der Differenz der fünf, die die Stadt New York ausmachen. Aufgrund der Vielfalt der hier ansässigen Nationalitäten wird dies berücksichtigt das ethnisch vielfältigste Stadtgebiet der ganzen Welt.
Queens New York
Queens New York
Einige der Websites, die es ist interessant zu besuchen Wenn wir durch Queens gehen, sind die Erste reformierte Kirche (153 Jamaica Avenue), die Citi Field (126th Street mit Roosevelt Avenue), die Noguchi Museum (32-37 Vernon Boulevard), die New York Hall of Science (47-01 111th Street), die Queens Botanical Garden (43-50 Main Street), die Queens Museum of Art (Flushing Meadows Corona Park) und die Flushing Town Hall (137-35 Northern Boulevard).

In Bezug auf die Mobilität in der Region, Es gibt zwölf Zeilen (A, E, F, G, J, M, N, Q, R, Z, 7, 7X) die ihren Dienst über 81-Stationen erfüllen. In Bezug auf den Bus bewegen sich einige 100-Routen innerhalb von Queens, und 15 verkehrt zwischen Queens und Manhattan. Es gibt mehrere Brücken, die Queens mit den angrenzenden Gemeinden verbinden, wie z Bronx Whitestone Brückedas Throgs-Hals-Brückedas Robert F. Kennedy Bridgedas Queens Midtown Bridge oder Roosevelt Island Bridge.

Abschließend kann man sagen, dass der große Anspruch von Queens über seine Denkmäler und Gebäude die Macht ist Bummeln Sie durch die Straßen und beobachten Sie die exotische Mischung aus Rassen, Kulturen, Sprachen und Lebensstilendass dort produziert wird.

Staten Island


Staten IslandBekannt als Richmond zu 1975ist der geografisch unabhängigste Bezirk von New York: der einzige nimmt eine Insel von 151 Quadratkilometern ein und ist der eine ist weiter von Manhattan
Staten Island New York
Staten Island New York
die herausragendsten Enklaven von Staten Island sind die Staten Island Zoo (614 Broadway), die Historisches Richmond Town (441 Clarke Avenue), die Staten Island Botanical Garden (1000 Richmond Terrace), die Staten Island Museum (75 Stuyvesant Place), die Sailors Snug Harbor (914-1000 Richmond Terrace), die Konferenzhaus Museum (7455 Hylan Boulevard) und der Nationales Leuchtturm-Museum (11 Lighthouse Plaza).

La schnellste und billigste Art sich zu bewegen zwischen Staten Island und Manhattan ist die kostenlose Fähre, dessen Fahrt weniger als eine halbe Stunde dauert und es Ihnen ermöglicht, die Freiheitsstatue in ihrer ganzen Pracht zu sehen.

Wenn wir den Transport auf dem Landweg bevorzugen, wir haben die möglichkeit mit dem bus zu fahren Brooklyn er ist krank Manhattan, beide überqueren die Verrazano-Narrows-Brücke, wie wir es uns für heute vorgenommen haben.

Dieser Teil von New York, wenn nicht aus Gründen höherer Gewalt, Es ist nicht die am meisten empfohlene touristische, da es derjenige ist, der schlechter kommuniziert ist, in Bezug auf den Rest der Stadt und hat keine wesentlichen Orte, die ein Muss sind zu besuchen.

Die Bezirke von New York

Jeder Bezirk fällt mit einem New York County zusammen: Manhattan fällt mit New York County zusammen, Brooklyn mit Kings, Queens mit Queens, Bronx mit Bronx und Staten Island mit Richmond. Bis 1898, dem Datum der Vereinigung dieser Grafschaften, wurde die Stadt New York ausschließlich von Manhattan gegründet.

Wie können Sie sich in der Stadt New York bewegen?

Mit der U-Bahn

Gewöhnt an andere modernere U-Bahnlinien, die New Yorker U-Bahn beschuldigt ein wenig im Laufe der Jahre. Die Stationen sind alt und klein für die große Anzahl von Menschen, die sie jeden Tag benutzen, und daher ein wenig überwältigend. Aus diesem Grund die reinigung lässt zu wünschen übrig und wir können sogar einige Ratten in den Gängen oder Plattformen sehen.

Die New Yorker U-Bahn besteht aus 24-Zeilen und ihre Namen können beiden Zahlen (1, 2, 3, 4, 5, 6, 6, 7, 7) und die Buchstaben (A, B, C, D, E, F, G, J, L, M, N , Q, R, S, Z). MTA ist das offizielle kommunale Verkehrsunternehmen auf seiner Website (https://new.mta.info/) sehen Sie alle Informationen zu Service, Zwischenfälle,Linien,Pläne und viele Informationen.

Die Funktion des U-Bahn-Netzes ist unterbrochen, die 24 Stunden des Tages sowie Busse, wenn auch in der Nacht Alle Stationen sind nicht geöffnet Wir werden auch keine Arbeiter finden, an die wir uns wenden können.

Wir müssen auch wissen, dass es gibt zwei Arten von Zügen, Normalen und "Express". Wie bei Bussen "Limited"die Züge "Express" Sie machen keine Zwischenstopps alle JahreszeitenWenn wir also schnell eine große Strecke zurücklegen möchten, ist dies die beste Option.

Mit dem Bus

Die Busverbindung in New York ist unterteilt in 5-ZonenJede dieser Zonen gehört zu den Stadtteilen, aus denen sich die Stadt zusammensetzt. Die Bereiche, in denen es dient, sind: Manhattan (M), Brooklyn (B), Queens (Q), Bronx (Bx) und Staten Island (S).

Der Name der Buslinien setzt sich aus dem Namen des Gebiets, in dem die Dienstleistung erbracht wird, und der Nummer der Linie zusammen. Zum Beispiel ist die Linie die Linie M60 60 zirkulierende Manhattan (M) undder B52 Linie ist die Linie, die 52 Brooklyn Bereich (B) läuft.

Eine der Besonderheiten, die wir berücksichtigen müssen, ist, dass, wie es in der U-Bahn mit "Express" -Zügen geschieht,Nicht alle Busse halten an allen Haltestellen. Es geht um Busse "Limited" die, dank weniger Haltestellen, das Ziel in einem ruhigen Zug erreichen können schneller als normale Busse, die alle Haltestellen machen.

Die New Yorker Buslinie, wie die U-Bahn, Es funktioniert während der 24-Stunden des Tages unterbrochen. Eine Besonderheit, die wir sicherlich zu schätzen wissen, ist das Zwischen 10 pm und 5 am können wir den Fahrer anweisen, an der von uns angeforderten Stelle anzuhaltenoffensichtlich innerhalb der Route, ohne direkt an der Haltestelle anhalten zu müssen.

Transportkarten und Abonnements

New York Pass

Die New York Pass Karte bietet uns die Möglichkeit zu haben Zugang zu vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu einem besser angepassten Preis. Zeigen Sie einfach unsere Karte, die wir bereits haben Freier Zugang zu mehr als 70 Attraktionen vorhanden Die Verwendung der Karte seit dem ersten Tag eine begrenzte Nutzung hat und beendet einmal die Zeit, die wir Zeit gekauft haben, ist nicht mehr gültig.

Ein weiterer großer Vorteil ist das Endlose Warteschlangen sind nicht erforderlich in den verschiedenen Attraktionen. Die Methode ist einfach, wir suchen nach einem Schild mit der Aufschrift „New York Passes“ und dort eingeben, unsere Karte am Eingang zeigen.

Beachten Sie, dass der Pass für einen Tag, den wir beispielsweise am Montag um 5 pm verwenden, erst am Dienstag um 5 pm gültig ist, jedoch bis zum Ende des Montags was sollen wir Pass auf, dass du uns nicht überrascht. Ebenso müssen wir das mit dieser Karte wissen Wir können jede Attraktion nur einmal besuchen.

Ein ergänzender Dienst namens "Hop-on Hop-off" ermöglicht es uns, die New York Pass-Karte mit den Routen in diesen Bussen zu kombinieren, wo Sie können gehe so oft rauf und runter wie du willst und so eine vernachlässigbare Menge an Geld für Reisen sparen.

Metrocard-Karte

Diese Karte ist unabdingbar, wenn wir mit der U-Bahn reisen möchten, und sehr zu empfehlen, wenn wir mit dem Bus reisen. Bargeld ist in der U-Bahn nicht erlaubt und nur Münzen sind im Bus erlaubtAußerdem können wir nur bis zu 1-Transfer für einen anderen Bus machen. Andererseits können wir mit der MetroCard innerhalb von zwei Stunden alle notwendigen Transfers sowohl mit der U-Bahn als auch mit dem Bus durchführen.
Es gibt verschiedene Arten von MetroCard, die gekauft werden können, aber wir interessieren uns hauptsächlich für zwei Arten: Pay-Per-Ride-Karte oder Uneingeschränkte Fahrt mit der MetroCard.

  • Pay-Per-RideEs ist eine Prepaid-Karte, die wir aufladen müssen, um sie später im Bus- und U-Bahn-Netz nutzen zu können.
  • mit dem Uneingeschränkte Fahrt mit der MetroCard Wir haben alle Fahrten, die wir brauchen, unbegrenztin dem Zeitraum, den wir zuvor gekauft haben. Wir können zwischen verschiedenen Arten von Unlimited Ride Metro Cards wählen, aber die interessantesten sind die 7-Day Unlimited Pass mit einer Dauer von 7 Tagen und dem 30-Day UnlimitedRideMetroCard, von 30 Tagen.

Das Beste, was Sie während Ihres Aufenthalts in New York sehen können

SunseaBar Die 5-Plätze können Sie nicht verpassen Wenn Sie nach New York reisen, besuchen Sie unter anderem das Empire State Building, den Times Square und die Freiheitsstatue.

Wesentliche Aktivitäten in New York zu tun

In New York gibt es immer etwas zu tun. Es kombiniert seine vielen Attraktionen, Museen und Kunstgalerien mit seinen vielen Aktivitäten. Dies sind einige der beliebtesten Aktivitäten in New York.

Hubschrauber-Fahrt

New York Hubschraubertour
Ein Spaziergang durch die Hauptstraßen von New York und das Gefühl, kleine Ameisen neben den hohen Wolkenkratzern zu sein, ist ein unvergessliches Erlebnis, aber es ist noch viel mehr Mit einem Hubschrauber können Sie über die berühmtesten Monumente der Stadt fliegenin einigen Augenblicken in der Lage zu sein, die Gebäude fast zu berühren.

Alle Reiserouten, von den günstigsten bis zu den teuersten, führen durch die wichtigsten Punkte der Stadt, d. H. la Statue of Liberty, Wall Street und der Hudson River. Die geschätzte durchschnittliche Reisezeit beträgt laut Wahl zwischen 12 und 25 Minuten.

Es besteht die Möglichkeit, wenn Sie als Paar nach New York reisen, den Service für zwei Personen zu mieten, das aus einer Fahrt von 20 Minuten besteht, die durch den Central Park, das Finanzviertel, die Freiheitsstatue, die Brooklyn Bridge, den neuen Freedom Tower und das Hauptquartier der Vereinten Nationen führt.

Es ist sehr wichtig, dies zu berücksichtigen Flüge am Ende des Tages sind relativ selten und dass es ein sehr gefragter Service von Touristen ist, so ist es sehr zu empfehlen Buchen Sie die Tour rechtzeitig.

Gospelmesse

Misa Gospel New York
Misa Gospel New York
(c) Kannst Stock Foto / Anke
Sicher haben wir alle schon länger Filme gesehen Bekannte Gospelmessen, Zeremonien, bei denen alle Mitglieder der Gemeinde zusammensingen, um Gott zu preisen mit sehr charakteristischen und eingängigen Rhythmen, die gleichzeitig zur Musik tanzen und so ein wahres Spektakel schaffen, das der Bewunderung wert ist.

In New York sind sie zahlreiche kirchen, in denen jeden sonntag evangelium gesungen wirdim Allgemeinen offen für touristen. Die Mehrheit Sie befinden sich in Harlem, die afroamerikanische Nachbarschaft schlechthin, nördlich der Insel Manhattan. Viele dieser Gemeinden Sie haben ihr eigenes Web, so können wir Fahrpläne und Standorte auf ihren Websites überprüfen.

Einige der bekanntesten sind die Abessinische Baptistenkirchespielen werden, die Antioch Baptist Churchspielen werden, die Lagree Baptist Church und Erste korinthische Baptistenkirche. Normalerweise in allen Messe auf der 11: 00, aber es ist immer besser, es auf der eigenen Seite der Kirche zu überprüfen, um Überraschungen zu vermeiden. Etwas sehr Wichtiges ist früh genug ankommen, da oft die Tempel wegen des großen Zustroms von Tourismus gefüllt sind.

Obwohl sonntags Messen mit Musik gefeiert werden, Es gibt einige Kirchen, in denen der Mittwochnachmittag gefeiert wird, wie dies auch der Fall ist Antioch Baptist Churchdas Tempel der großen Zuflucht und Bethel Gospel Assembly.

Bootsfahrt

Kreuzfahrtschiff Kreuzfahrt New York
Kreuzfahrtschiff Kreuzfahrt New York
Früher oder später Alle, die nach New York reisen, machen am Ende den mythischen Spaziergang entlang des Hudson Riverentweder um die Freiheitsstatue zu besichtigen oder, wie Sie möchten, die komplette Tour um die Insel Manhattan zu machen.

Wenn deine nicht Schiffe sind und du nicht viel Zeit hast, Es gibt eine kostenlose Fähre, die die Möglichkeit bietet, dorthin zu gelangen Staten Island Die Staten Island Fähre, das sogenannte Boot, das uns ohne Bezahlung begleitet und uns auch zur Insel bringt, wird uns die Möglichkeit geben, vom Wasser aus die Skyline der Großstadt zu betrachten, die Statue of Liberty o Ellis Island

Für diejenigen, die mehr Zeit habenVom 83-Dock fahren die Boote der Firma Circle Line 42 ab. Sie haben mehrere Modalitäten: von der 75-Fahrtminuten von Liberty Island, Ellis Island und dem World Financial Center, bis zum von 3 Stunden das umgibt ganz manhattan und kann so vom fluss aus die ganze stadt überblicken.

Eine andere Möglichkeit für Liebhaber oder einfach für diejenigen, die nach einem anstrengenden Tag eine Pause einlegen möchten, ist die von mach die Reise in der NachtSo können Sie die beleuchteten Wolkenkratzer von Manhattan, die Brooklyn Bridge und die Freiheitsstatue in ihrer ganzen Pracht betrachten.

Musical am Broadway

Broadway New York
Broadway New York
(c) Kannst Stock Foto / gnicolson
Broadway ist dafür bekannt, Dutzende von Theatern zu beherbergen, in denen einige der berühmtesten Musicals und Theaterstücke der Geschichte aufgeführt werden., Wie bei Das Phantom der Oper, die seit mehr als zwanzig Jahren vor Ort ist.

Bevor wir uns für ein Musical entscheiden, müssen wir uns dessen bewusst sein Sie werden in drei Kategorien eingeteilt: On-Broadway, Off-Broadway und Off-Off-Broadway. Die erste Kategorie entspricht denjenigen Produktionen, die ein hohes Budget haben und in den renommiertesten Theatern aufgeführt werden (mehr als 500-Standorte).

Die zweite und dritte sind für die Funktionen, die in Räumen von stattfinden Zwischen 500-100-Sitzen y weniger als 100 SitzeBzw.

Wo kann man die Tickets kaufen?

Es Es ist ratsam, Tickets online zu kaufenDies wird uns versichern, dass wir uns aussuchen können, was wir sehen möchten und wo. Wenn es nicht möglich war, die Standorte über das Internet zu beziehen, wird dies immer der Fall sein TKTSein Verkaufsbüro am Times Square in dem sie verkaufen Tickets für den gleichen Tag zu sehr reduzierten Preisen.

Erwarten Sie natürlich nicht, dass Sie eines für die großartigen Musicals oder für die besten Schauplätze bekommen, außer dass Sie aufgrund der großen Warteschlangen, die sich für eines dieser Tickets bilden können, eine gute Portion Geduld benötigen.

Central Park

Central Park New York
Central Park New York
Mit 4km Länge und 800 Meter BreiteDer Central Park ist der größte Park in ganz New York und einer der größten der Welt. Jedes Jahr erhält um 25 Millionen von Besuchern. Der Park liegt Das Hotel liegt in der Innenstadt von Manhattan, zwischen 5ª und 8ª Avenue (auch Central Park West genannt) und 59 (Central Park South) und 110 (Central Park North).

Der Central Park, obwohl er wie ein großer Naturpark aussieht, enthält mehrere künstliche Seen, Eisbahnen auf Eis- und Rasenflächen, die üblicherweise zum Sport genutzt werden. Wenn wir durch den Park spazieren wollen, sollten wir wissen, dass es viele Räume und Ecken gibt, in denen wir die Hektik der Stadt vergessen können. Von Vallen y Seen nach oben Räume für Sport oder auch Museen.

Das größte Tal heißt "Großer Rasen"befindet sich auf der Höhe von Metropolitan Museum of Art. Im Süden des Parks finden wir die Zoo und im Norden die Wintergarten, das ist ein botanischer Garten.

Was die Denkmäler betrifft, so finden wir auch eine große Vielfalt. Hebt das hervor Schloss Belvedere, wo sich derzeit bis zum sogenannten meteorologischen Observatorium befindet "Erdbeerfelder" zu Ehren von John Lennon.

Wenn wir Sport treiben wollen, haben wir den Ruf "Park Drive", eine Rennstrecke, die den gesamten Park mit einem Rundgang umgibt 10 km und in dem wir den Park mit einem Fahrrad umrunden können, das wir können innen mieten.

Weitere nicht weniger interessante Aktivitäten in New York

Es gibt Dutzende von Aktivitäten, die in New York durchgeführt werden können. Es ist unmöglich, sie alle zu benennen. Deshalb hinterlassen wir Ihnen einige, die interessant sein können:

  • Geben Sie das ein Fifth Avenue Geschäfte das sind erstaunlich
  • Ansicht Highline von New York, einem neuen erhöhten Stadtpark auf alten Eisenbahnschienen.
  • Besuchen Sie die Nationale Öffentliche Bibliothek.
  • Besuchen Sie die Hauptbahnhof und verirren Sie sich in Ihrem geschäftigen Treiben.
  • Machen Sie eine Tour durch die Soho und suchen Sie nach einem Schnäppchen in ihren Geschäften.

Die besten Museen in New York

In New York sind sie einige der wichtigsten Museen und Kunstgalerien der Welt. Wir werden die besten unter den Dutzenden von Museen in der Stadt auswählen.

Moma

Moma Museum von New York
Moma Museum von New York
(c) Können Stock Foto / ptxgarfield
Kulturelles Juwel und einer der Pioniere in seiner Kategorie, das Museum of Modern Art oder MoMA es ist einer der weltmächte der modernen kunst. Konto bei Mehr als 120.000-Exponate zwischen Gemälde, Skulpturen, Fotografien, Bücher, Zeichnungen, Filme und Architekturentwürfe.

Einige der großen Bildwerke, die in seinen Wänden bewundert werden können, sind Der Tanz (Matisse), Seerosen (Monet), Die sternenklare Nacht (Van Gogh), Die Damen von Avignon (Picasso), Der Traum (Henri Rousseau), Broadway Boogie Woogie (Piet Mondrian), Selbstporträt mit kurzen Haaren (Frida Kahlo), Dosen Campbell-Suppe (Andy Wahol) und Die Beständigkeit der Erinnerung (Dalí)

Wenn es die Zeit erlaubt, ist es ratsam, etwas in einem der Getränke zu trinken zwei Cafeterien mit dem das MoMA zählt (zweite und fünfte Pflanze) oder direkt aufhört, Kraft im MoMA wiederzugewinnen Restaurant des ersten Stocks. Es ist auch ratsam, einen Spaziergang durch die Stadt zu machen Begründung, wo vielfältig Skulpturen von Picasso, Rodin, Aristide Maillol oder Barnett Newman.

Sie können komm zu MOMA beide Metro (Die nächsten Stationen befinden sich an der Kreuzung der 53 - Straße mit der 7UM Avenue, Linien B / D / E und der 5ª Avenue, Linien E / M wie in Bus (M1 Linien, M2, M3, M4, M5, Q32, X9, X10, X12, X14, X17C, X17J, X30 und X42).

Metropolitano

Metropolitan Museum New York
Metropolitan Museum New York
Mit mehr als zwei Millionen Werke ausgestellt in ihrer ständigen Sammlung, alle auf höchstem Niveau, das Metropolitan Museum of Art (umgangssprachlich als Met bekannt) ist ein Muss für alle Touristen, die New York besuchen und Liebhaber der verschiedenen Kunstzweige sind.

Und ist dieses Museum Beispiele für praktisch jeden künstlerischen Ausdruck, der auf der ganzen Welt geschaffen wurde?: Ägyptische Kunst aus dem Nahen Osten, aus Griechenland und Rom Klassisch, aus Asien, Ozeanien, Afrika; Europäische und amerikanische Malerei, dekorative Kunst; Zeichnungen und Gravuren; mittelalterliche Kunst; Musikinstrumente und eine Vielzahl weiterer kunsthistorischer Samples bis zum Abschluss der neunzehn Abteilungen, in denen das Museum organisiert ist.

Die Menge der ausgestellten Werke ist so groß, dass Es ist praktisch, vor dem Kauf des Eingangs zu planen, welche Galerien und Werke Sie sehen möchten, denn wenn Sie nicht Gefahr laufen, sich zu verlaufen, laufen Sie ziellos durch die weitläufigen Gänge.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die große Bibliothek des Museums Es hat fast 700.000-Volumes, die Mehrheit ist der Kunstgeschichte und den verschiedenen Auktionen und Proben von Gegenständen gewidmet, die in der Existenz des Metropolitan stattgefunden haben.

Der Met ist das zweite Museum, gleich hinter dem Louvre, dass jedes Jahr mehr Besucher empfangen, vor anderen großen Kulturschaffenden wie dem British Museum, dem Prado oder der Hermitage.

Guggenheim

Guggenheim New York
Guggenheim New York
Das erste Museum in einer langen Reihe von Museen, das sich mit Werken von Künstlern aus der Mitte des 19. Jahrhunderts bis heute befasst. der Solomon R. Guggenheim, oder Guggenheim zum Trocknen, ist ein Maßstab der Stadt New York von praktisch dem gleichen Tag an, der im Jahr 1939 eingeweiht wurde.

Natürlich ist die erster Standort des Museums Es war nicht das wegweisende Gebäude, in dem die Sammlung derzeit untergebracht ist, sondern die Wohnung von Solomon Guggenheim selbst, der bei 1929 zu sammeln begann.

Es hat gedauert fünfzehn Jahre in der Lage zu sein, die von Wright geplante Struktur zu heben, in deren Verlauf beide sein Gönner starben (Guggenheim starb in 1949) als sein Schöpfer (Frank Lloyd Wright erlag nur sechs Monate, bevor er seine Arbeit einweihen konnte). Der 21 Oktober von 1959, nach Jahren der Schwierigkeiten, begann das aktuelle Solomon R. Guggenheim Museum seine Reise.

Geben Sie an, dass die Die Museumsführung erfolgt von unten nach oben und die verschiedenen Räume sind weiß gestrichen. Abschließend sei noch hinzugefügt, dass die Gemälde und Skulpturen nicht unterschiedlich dargestellt werden, sondern einen Gesamtsatz bilden mit der Absicht, dem Besucher zu helfen, die Sinne und ihre Kreativität zu entfesseln.

Unerschrocken

Unerschrockenes Museum New York
Unerschrockenes Museum New York
Nur wenige Museen können sich rühmen, ihren Besuchern die Möglichkeit zu bieten, einen Einblick in das Innere und die Details zu erhalten Flugzeugträger des Zweiten Weltkriegs, a U-Boot mit der Fähigkeit, Marschflugkörper oder eines der legendären Überschallflugzeuge zu starten Kongruenz das überlebt noch.

Nun, in das unerschrockene Meer-Luft-Raum-Museum von New York ist es möglich, dies und vieles mehr zu wissen, da sie in ihrer Deckung und Umgebung ausgesetzt sind mehr als dreißig Flugzeuge dass sie in ihren Tagesdiensten in den verschiedenen Einheiten der amerikanischen Armee verliehen.

Diese einzigartige Touristenattraktion (sowohl für Fans der Militärwelt als auch für neugierige Zuschauer geeignet) Es liegt am Westufer der Insel Manhattan, am Dock Nummer 86.

Sonstige Ansprüche sind die virtueller Simulator, die grafischen Nachbildungen der berühmtesten Schlachten, an denen die USA teilgenommen haben oder in der Lage zu sein, aus erster Hand zu sehen, wie das tägliche Leben an Bord der Intrepid oder der Growler war, das U-Boot, das das Museum hat.

Es ist eine Kuriosität, zu sagen, dass die Hauptakte anlässlich des. Im eigenen Schiff stattfinden Flottenwoche (Flottenwoche), die normalerweise Ende Mai stattfindet und an der die Mitglieder der Marine, des Marine Corps und der Küstenwache teilnehmen.

Naturgeschichte

Naturhistorisches Museum New York
Naturhistorisches Museum New York
Seit seiner Gründung in 1869, Das Naturkundemuseum von New York hat ein großes Prestige erlangt, das bis in unsere Tage reichtDies belegt, dass es die siebthäufigste Kulturinstitution der Welt und die vierte in den USA ist.

Die Mittel des Museums setzen sich aus ungefähr 35 Millionen Stücken zusammen, gespeichert werden, ohne eine große Anzahl von ihnen aufgrund der Platzbeschränkungen, die leiden, zeigen zu können.

Die verschiedenen Kollektionen Sie bleiben in allen 45-Räumen, die jeweils einem anderen Bereich gewidmet sind: Afrikanische Säugetiere, Meteoriten, Herkunft des Menschen, Edelsteine ​​und Mineralien, Leben im Ozean, Erholung von Lebensräumen auf der ganzen Welt, Entwicklung von Wirbeltieren, primitive und fortgeschrittene Säugetiere, Amerikanische Säugetiere, Dinosaurier y eine lange usw., die alle Zweige der Biologie, Anthropologie und Naturgeschichte abdeckt.

Das Planetarium, das in einem mit dem Hauptgebäude verbundenen Glaskubus untergebracht ist, bietet die Möglichkeit, die geologische Geschichte der Erde seit ihrer Gründung, Fotografien der Ankunft auf dem Mond und vielfältig Ausstellungen rund um das Universum.

Kurz gesagt, das Naturhistorische Museum Es ist ein sehr empfehlenswerter Zwischenstopp auf unserer Reise, ob wir mit Kindern oder ohne sie gehen. Der einzige Rat ist, wie in jedem großen Museum, Wählen Sie die Räume aus, die uns interessieren bevor Sie den Besuch beginnen, um uns nicht zu überfrachten.

Neueste Hotels incorporated

ANDERE ZIELE AUS DEN VEREINIGTEN STAATEN, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNEN

Gewinnen Sie einen Nacht in einer Suite und eine Reise für die UEFA EURO 2020 alle Ausgaben bezahlt.
Siehe Angebot