Bilbao: Wichtiger Leitfaden

5417
1
Ansicht der Mündung und des Guggenheim-Museums in Bilbao, Spanien
Blick auf die Mündung und das Guggenheim Museum Bilbao, Spanien - © vuduchild - Fotolia.com

 

Bilbao: Leitfaden mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und den besten Aktivitäten.

Bilbao kann sich rühmen, eine der Städte mit dem größten Charme in Spanien zu sein.

Auch seine Provinz Vizcaya ist enthusiastisch und hat gute Gründe, sich bei einem ausgiebigen Besuch in der Umgebung zu verlieren.

In Bilbao können Sie viele Dinge tun und ohne Zweifel ist es eine Region, die Sie mindestens einmal in Ihrem Leben gründlich sehen und erforschen müssen.

Nicht nur die Stadt hat einen eigentümlichen Charme, sondern ist auch umgeben von Dörfern, die ein wahres Wunder sind und in jedem Herzen bleiben würden.

Von hier erzählen wir Ihnen, dass Bilbao eine Bleibe ist.

Möchten Sie mehr Details über eine der spektakulärsten Städte im Norden Spaniens erfahren?
//
//

Wie komme ich nach Bilbao?

Und jeden Tag, den wir in diesem Raum schreiben, ist wichtig, dass wir wissen, was wir im Ziel sehen können, die wir besuchen, aber es ist ebenso wichtig zu wissen, wie wir diese Ziele erreichen können.

Im Fall von Bilbao haben wir die klassischen Routen, die wir alle gut kennen: der Zug, der Bus, die Flugzeug und wir können auch mit dem Auto eine Route machen.

Jede und jeder dieser Optionen, die wir hier haben, hängt sehr stark von dem Teil, wo wir sind, wenn wir in der Nähe von Bilbao sind vielleicht stimmen wir fahren oder eine kurze Fahrt auf einem Schlitten nehmen bezahlt, aber wenn wir kommen Im Süden oder sogar von außerhalb des Landes interessiert uns vielleicht am meisten das Flugzeug.

Alles ist Geschmackssache!

Sobald wir wissen, wie wir nach Bilbao kommen müssen, werden wir uns nun dem widmen, was uns interessiert, wenn wir irgendwo hingehen. Was können wir sehen?

Was können wir in Bilbao nicht verpassen?

Markt der Ribera de Bilbao, Spanien
Ribera-Markt in Bilbao, Spanien - © ALCE - Fotolia.com

Wie wir am Anfang Bilbao gesagt ist eine Stadt, die einen Blick von einem Ende zum anderen wert ist, aber kann der Fall sein, dass wir begrenzt sind, oder Sie wollen mehr Plätze Zeit zu gehen, und wir haben so nur zu mehr bringen wir denken, dass wir im Allgemeinen mögen oder interessieren werden. In diesem Fall in diesem Handbuch haben wir eine kleine Liste von Dingen, die wir nicht verlieren können.

El Guggenheim MuseumOhne Zweifel ist dies eine der wichtigsten Stationen, die wir bei unserem Besuch in Bilbao machen müssen. Das Guggenheim Museum ist heute eine der größten Repräsentationen moderner Kunst und eines der wichtigsten Museen in Spanien.

Der Inhalt des Museums ist ungewöhnlich und wir müssen es betreten, denn in seinem Inneren gibt es Hunderte von Werken zeitgenössischer Kunst, ideal für diejenigen, die diese Bewegung mögen. Die Infrastruktur, mit der es geschaffen wurde, ist jedoch von außen sichtbar und wir versichern Ihnen, dass es sich um eine echte architektonische Arbeit handelt, die wir nicht verpassen dürfen.

Ribera Markt: Jede Stadt, die ihr Salz wert ist, hat einen renommierten Markt und Bilbao würde nicht weniger sein. Der Ribera-Markt ist ein großartiger Treffpunkt für Kunden und Händler, die unter anderem das Beste aus Fleisch, Sünden und Hülsenfrüchten genießen möchten. Es ist sehr üblich, eine große Anzahl von Touristen in der Gegend zu sehen, da sie versuchen, einige der typischen Produkte des Baskenlandes mit nach Hause zu nehmen und in der Umgebung zu essen, in der es großartige Bars gibt, in denen man gute Tapas genießen kann.

// //

Stadion San Mamés: Vielleicht zuerst, wenn Sie keinen Sport und vor allem Fußball mögen, ist dieser Ort für Sie vielleicht nicht von Interesse. Wenn Sie sich jedoch trauen, das beeindruckende Stadion des Athletic Club de Bilbao zu besuchen, werden Sie wissen, warum wir es auf unsere Liste der Dinge gesetzt haben, die Sie bei unserem Besuch in Bilbao sehen sollten.

San Mames dieses neue Stadion ist eine Kategorie von fünf Sternen in Betracht gezogen und können so rühmen, eine der spektakulärsten Stadien sind, die in ganz Spanien treffen können. Für den Fall, dass Sie Fußball mögen, können Sie nicht die Gelegenheit verpassen, ein Spiel zu sehen.

Museum of Fine Arts: zweites Museum, das wir in unsere Liste der Dinge aufnehmen, die wir bei unserem Besuch in Bilbao sehen müssen, und das heißt, dass dieses Museum eines der vollständigsten in der Stadt ist. Es ist sehr berühmt für die Menge an Sammlungen von Kunstwerken, die sich darin befinden, und auch für die sporadischen Sammlungen, die dazu führen, dass es gelegentlich von Kennern und Kunstwissenschaftlern besucht wird. Es ist eines der wichtigsten Museen im gesamten Baskenland.

Es gibt viele andere Gebiete, die wir in Bilbao besuchen können, aber wenn wir ohne Zweifel mit denjenigen allein wären, die die Stadt am meisten repräsentieren, dann sind es diejenigen, die wir in der Liste zitiert und erklärt haben.

Wo kann ich in Bilbao essen?

Stadtrat von Bilbao, Spanien
Stadtrat von Bilbao, Spanien - © Lsantilli - Fotolia.com

Einer der schmackhafter Aktivitäten gehen tun, wenn Sie die Stadt Bilbao besuchen isst oder besser gesagt „gehen Pintxos“ Normalerweise, wenn wir zu einem Ziel gehen auch interessieren uns für ihre Nahrung und wo in Essen das gleiche in Bilbao Tradition ist Pintxos zu essen und auf den Terrassen sitzen ein kaltes Bier zu trinken, um den aperitif zu begleiten.

Es gibt viele Bars und Restaurants, wo Sie essen und die typischen Gerichte der Stadt probieren können. Wenn Sie in der Mitte von ihm sind, finden Sie viele Terrassen, wo Sie zu allen Stunden des Tages essen können. Sie können Bilbao nicht verlassen, ohne eine Pintxo-Route zu machen!

Wie wir sehen, gibt es viele Dinge, die wir in Bilbao und vielen Bereichen tun, die wir so besuchen können, wenn Sie ein gutes Ziel denken Sie einen Urlaub geben oder sogar auf diese Brücke die Wahrheit eintritt, dass Bilbao und das Baskenland ist eine Reise wert gut detailliert. Wirst du es verpassen?