Cáceres: Wesentlicher Führer

3464
0
Panoramische Nacht von Cáceres, Spanien
Nacht Panorama von Caceres, Spanien - © crom - Fotolia.com

 

 

Cáceres: Leitfaden mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und den besten Aktivitäten.

Caceres Es hat eine der schönsten alten Städte, die es im ganzen spanischen Panorama gibt. Die Stadt Cáceres liegt in der Gemeinde Extremadura und kann sich rühmen, einer der meistbesuchten, besuchten und vor allem von denen zu sein, die dort leben oder sich dort aufhalten. Möchten Sie mehr über die Stadt Cáceres erfahren?

Die Stadt Cáceres ist die Provinz Extremadura und darin finden wir sehr schöne Straßen und viele Dinge zu sehen. In dieser Stadt haben wir ein großes historisches Erbe, das unter anderem eine ganz besondere Farbe verleiht. Besonders hervorzuheben sind die Gassen und Gassen, die die gesamte Altstadt ausmachen, die auf ein mittelalterliches Erbe der interessantesten reagieren.// //

Wie komme ich nach Cáceres?

Wenn wir zuerst einen Ort besuchen wollen, müssen wir wissen, wie wir es schaffen können, um es zu erreichen, also finden wir verschiedene Wege, durch die wir diese Stadt von Cáceres erreichen können. Jeder Transport ist gut, um in die Provinz Extremadura zu ziehen. Die gebräuchlichsten Mittel sind auf der Straße, besonders wenn wir aus Spanien oder seiner Umgebung kommen.

In anderen Fällen von größerer Entfernung können wir Reisen mit dem Flugzeug machen, jedoch stellen die Gesellschaften von Zügen und Bussen viele Einrichtungen zum Zeitpunkt einer Übertragung bereit, da sie viele verschiedene Zeitpläne haben. Auf der anderen Seite erleichtert das Straßennetz, das die Stadt verbindet, auch die Anreise mit dem Auto in die Stadt Cáceres.

Was kann ich in Cáceres sehen?

Es ist eine der Hauptfragen, wenn wir irgendwo hingehen, was können wir in der Stadt sehen? Ein Ort wie Caceres Es hat viele und abwechslungsreiche Räume und viele Sehenswürdigkeiten.

Kirche von Santa MarÃa de Guadalupe in Cáceres, Spanien
Kirche Santa María de Guadalupe in Cáceres, Spanien - © Jgz - Fotolia.com

Zweifellos ist das historische Zentrum einer der wichtigsten Teile dieser Provinz und hier finden wir Denkmäler, Kirchen, große und kleine Geschäfte und viele andere interessante Dinge, um den Tag zu verbringen.

Wenn wir drin sind die Altstadt von Cáceres Das erste, was heraussticht, ist der Plaza Mayor, der eine der repräsentativsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist und wichtige Monumente wie den Turm von Bujaco enthält, der viele historische Details hinter sich hat, wie zum Beispiel, wo mehr als vierzig Menschen geschlachtet wurden Ritter in den Händen der Araber.

Dort finden wir auch die Eremitage des Friedens, wo das Bild der Jungfrau des Friedens, besonders für seine Anhänger bekannt ist.

Dann gibt es den Bogen des Sterns zu Unseren Lieben Frau von dem Star gehört, und der Turm der Kanzeln, die ein bekannter Turm in der Stadt mit mehr als 16 Metern.

Als gute Stadt mit mittelalterlicher Vergangenheit Caceres, ist eng mit den Kathedralen und Kirchen in der Altstadt wir einige Kirchen und Kathedralen der wichtigsten finden bezogen und sicherlich für diejenigen, werden immer beliebter, die die Stadt sehen wollen .

Kirchen und Kathedralen der Stadt Cáceres

Der Plaza Mayor und der Stadtrat von Cáceres, Spanien
Plaza Mayor und das Rathaus von Cáceres, Spanien - © joserpizarro - Fotolia.com

Die Ko-Kathedrale von Santa María ist eine der wichtigsten in Cáceres und ihr Besuch kostet nur 1 €. Im Inneren können Sie die Museen und die großen Kreuze genießen sowie den Glockenturm erklimmen und einige schöne Ausblicke genießen, die Sie verpassen können.

Wenn wir es schon gesehen haben die Kathedrale von Santa María Wir kamen am Arco de Coria an, der auch in der ganzen Stadt sehr repräsentativ ist. In der San Jorge Platz Wir werden eine andere wichtige Kirche finden, die Kirche von San Francisco Javier, der auf einem lateinischen Kreuzplan gebaut ist, mit einer Kuppel und zwei Türmen.

Wie wir sehen, ist Cáceres eine Stadt, in der wir viele Orte finden, die mit dem kirchlichen und christlichen Sinn verbunden sind, wie wir bereits gesagt haben, mit viel mittelalterlicher Vergangenheit.

Aber nicht nur das, in Cáceres können wir eine reiche Gastronomie in irgendeiner der Bars und Restaurants genießen, die wir in der Stadt finden. Außerdem alles für sehr wenig und mit der Option, sich für reichhaltige und gut gewürzte Menüs zu entscheiden.

Jenseits der Stadt Cáceres

Wir werden zu keiner Zeit leugnen, dass das historische Zentrum und das allgemeine Zentrum von Cáceres sehr interessante und würdige Orte zum Entdecken sind, aber in der Umgebung der Stadt haben wir auch ziemlich schöne Plätze.

Einer dieser Orte ist Abtei, eine Stadt von Cáceres, deren Hauptmerkmal ein natürlicher Pool ist, der viele der Besucher erfreut, die zu dem Ort gehen. Dieser natürliche Pool befindet sich im Ambroz-Tal, wo der gleichnamige Fluss fließt, und genau in diesem Fluss befindet sich das schöne natürliche Schwimmbad.

Oft können wir sehen, wie Kinder jeden Alters spielen und baden, außerdem hat der Fluss selbst einen Bereich, der keine Steine ​​enthält, was das Spiel für sie viel einfacher macht.

Der natürliche Pool von La Abadía ist ein idealer Ort, um sich auszuruhen und einen Campingplatz zu schaffen. Wenn Sie also ein Sandwich zubereiten und einen Tag mit Ihren Kindern oder Ihrem Partner verbringen möchten, verbringen Sie einen Tag voller Spaß und Entspannung.

Wie wir in Cáceres gesehen haben, gibt es Platz für alles. Wir werden nicht nur eine alte Stadt mit viel Geschichte genießen, sondern wir können auch in der Nähe sein und wissen, dass die Stadt selbst viele Besonderheiten hat, die sie einzigartig und besonders machen.

Auf diese Weise können wir sagen, dass die Provinz Extremadura viele interessante Attraktionen hat, die es zu einem Ort machen, an dem Sie immer hingehen, Sie wollen es wiederholen. Cáceres hat kein Alter und in seinen Straßen findet man Menschen aller Jahrzehnte. Darüber hinaus ist das Nachtleben sehr aktiv und dies trägt auch dazu bei, dass die Stadt selbst von jungen Menschen bevölkert wird, die ihr Studium in der Stadt beenden oder für ein paar Jahre einen Experten- oder Fachkurs machen.

Cáceres ist Ihr Platz, wenn Sie eine abwechslungsreiche und enorm attraktive Stadt mögen.