Cádiz: Wichtiger Leitfaden

2547
1
Die Kathedrale von Cádiz, Spanien
Die Kathedrale von Cadiz, Spanien - © FCG - Fotolia.com

Cádiz: Führer mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, den besten Stränden und Aktivitäten.

Cádiz ist eine Stadt mit vielen Reizen, denn sie hat ein schönes Touristenzentrum und mit Stränden und kleinen Bergketten, die diesen Ort zu einem der schönsten in der andalusischen Gemeinschaft machen. Zu allem Überfluss kann sich Cádiz rühmen, die älteste Bevölkerung Europas zu sein.

Der Legende nach war Hercules der Gründer derselben, aber die Geschichte endet in der phönizischen Ära im Jahr 1100 a. C. Es wurde nacheinander von den Karthagern, Römern besetzt und Arabern, bis die Stadt schließlich nach der Reconquista gedeihen, wie der Außenhandel aus dem amerikanischen Kontinent kommen würde und in späteren Jahrhunderten, für das eine gutes Geschäft, die angesiedelt.

Wie komme ich nach Cádiz?

Die Route nach Cádiz hängt sehr von dem Ort ab, an dem wir uns befinden. Aber wir werden immer verschiedene Wege haben, um in die Provinz zu kommen, die immer die gleiche ist: mit Auto, Bus und Bahn. Wenn wir mit dem Auto fahren, können wir es alleine machen und wenn wir in den Bus oder den Zug fahren, haben wir verschiedene Routen, um die Stunden zu wählen, die uns am besten für eine Reise geeignet sind. ////

Was können wir in Cádiz sehen?

Wenn wir nach Cádiz fahren, ist es sehr wichtig, dass wir eine Tour durch die maritimen Promenaden unternehmen, da es eine der größten Schönheiten von Cádiz ist. Überall in der Stadt finden wir Plätze, Gärten und Einkaufsstraßen, die voller wichtiger Dinge sind, die wir hier sehen müssen.

Arcos de la Frontera, Cádiz, Spanien
Arcos de la Frontera, Cadiz, Spanien - © Naj - Fotolia.com

La Kathedrale von Cádiz: Zweifellos ist eines der wichtigsten Gebäude der Stadt seine Kathedrale. Wie jede Stadt, die die Kathedrale besitzt, ist es eines der wichtigsten und wichtigsten Denkmäler, die wir haben können. Im Fall der Kathedrale von Cádiz wird sie als Neue Kathedrale bezeichnet, da sie auf der vorherigen Kathedrale errichtet wurde, die am Ende abgerissen wurde und zu einer Stätte wurde.

Die Kathedrale von Cádiz ist ein barocker und neoklassizistischer Tempel mit einer goldenen Kuppel und gilt als einer der wichtigsten in Spanien. Die geschnitzten Sitzmöbel stammen aus einem Kartäuser-Kloster. In der Krypta befindet sich das Grab des in Cádiz geborenen Komponisten Manuel de Falla, der eine große künstlerische Darstellung der Stadt darstellt.

El Cadiz Museum: Eine weitere Besonderheit der Stadt sind ihre Museen und im Fall von Cádiz finden wir ein Museum mit dem gleichen Namen der Provinz. Im Erdgeschoss dieses großen Museum gibt es archäologische Funde, die die Geschichte von Cadiz diktieren, darunter wir phönizische Sarkophage und Statuen römischer Kaiser finden, und die Treppe hinauf können wir Werke von Malern wie Rubens, Zurbaran und Murillo sehen und Gemälde von zeitgenössischen spanischen Künstlern. Im dritten Stock können wir die Sammlung von Puppen als „La Tía Norica“ Charakter bekannt sehen, die ein Volkstheater, das in der Provinz Cadiz seit dem frühen neunzehnten Jahrhundert ist.

Die Stadt Cádiz hat auch viele andere Einkaufsbereiche, in denen wir Souvenirs kaufen und alle Bars und Restaurants in der Umgebung genießen können.

Die Umgebung von Cádiz

// //

Wir haben auch natürliche Räume und sehr schöne Orte wie komplette Gärten, die wir in der ganzen Stadt besuchen können. Auf der anderen Seite haben wir in der Nähe der Provinz wunderschöne Dörfer, die wir auch besuchen und genießen können.

Einer der äußeren Teile der Provinz Cádiz ist Arcos de la Frontera bekannt, die auf den Fluss Guadalete Platz in der Nähe ist eine Route gelegen, die den Reisenden mit Sicherheit genießen viel unternommen zu werden, sie zu treffen.

Arcos de la Frontera Es wurde von den Iberern gegründet und die Römer nannten es Arcobriga. Arcos ist zweifellos ein Archetyp von weißen Dörfern, mit einer alten Stadt, die zu einem riesigen und sehr schönen Schloss führt.

Auf der Plaza de España können wir besonders schöne Ausblicke haben, wenn wir uns dem Parador und der Kirche von Santa María de la Asunciónein gotischer Mudéjar-Bau, der sich durch den Hauptaltar und den Quader auszeichnet, den der Chor darstellt.

Wir verlassen Arcos de la Frontera etwas zurück und konzentrieren uns auf alles, was wir in Cádiz genießen können. Etwas, das für die Stadt charakteristisch ist, ist eines der wichtigsten Festivals in der Stadt. der Karneval.

Die Karnevale von Cádiz zeichnen sich dadurch aus, dass sie die größte Feier sind, die wir in der Stadt kennen. Jede Straße ist voller verkleideter Menschen, Menschen, die tatsächlich feiern wollen, Gruppen aus der ganzen Welt, angezogen von dem, was der Karneval von Cádiz uns bietet. Wenn du Leute und die Party ohne Zweifel magst, ist es etwas, das du wissen musst.

Cadiz Stadt bietet alle Arten von Möglichkeiten und Sorten einen unglaublich schönen Aufenthalt auch auf vielen organisierten Touren bietet genießen, wo Sie die Stadt von innen treffen können, mit allem, was von Anfang an ist und die Bewertung jedes Details davon .

Im Sommer haben Sie auch einen Teil der Küste, so dass Sie nicht nur ein großartiges touristisches Zentrum entdecken, sondern auch die Strände, die es umgeben, und die Atmosphäre, die das Cadiz an der Küste hat. Im Sommer ist alles Sonne und Spaß, so dass Sie diese Stadt in vollen Zügen genießen können.

Was sind die besten Strände in Cádiz?

Der Strand von Bolonia de Cádiz, Spanien
Der Strand von Bolonia de Cádiz, Spanien - © Zai Aragon - Fotolia.com

Wie wir im Sommer gesagt haben, ist eine der größten Attraktionen von Cádiz seine Strände. Die Strände von Cádiz zeichnen sich durch die Qualität ihres Sandes aus und sind relativ warm und sehr vollständig. Als nächstes wollen wir eine kleine Tour von einigen der besten Strände in Cádiz machen.

Strand von Zahara de los Atunes: Dieser Strand ist einer der berühmtesten an der Küste von Cádiz und hat fabelhafte Gewässer und sehr feinen Sand. Zu allem Überfluss sind die Wellen sehr klein und daher können wir mit den Kindern gehen, damit sie in der Umgebung spielen können.

Strand von Bologna: zweifellos einer der schönsten Strände an der Küste von Cádiz ist dieser Strand in Bologna. Die Sandstrände auf dieser Seite der Küste sind beeindruckend, da sie schön und sehr schön sind. Der ganze Strand ist von riesigen Dünen umgeben, in denen Sie stundenlang sonnen können. Wenn Sie spektakuläre Strände ohne Zweifel kennenlernen möchten, ist dies einer von ihnen.