Salou: Wichtiger Leitfaden

2642
0
Panoramablick von Salou, Spanien
Panoramablick von Salou, Spanien - © nito - Fotolia.com

 

 

Salou: Führer mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, den Stränden und den besten Aktivitäten.

Salou befindet sich in der Provinz Tarragona, in vollem Umfang Costa Dorada und es ist ein ideales Reiseziel für diejenigen, die nach Strand, Sonne, Wasser und Spaß suchen, besonders in den Sommermonaten, wenn der Ort aus offensichtlichen Gründen am beliebtesten ist.

Diese Hafenstadt ist besonders bei Touristen beliebt, die aus dem Ausland kommen und in Salou einen großen Platz finden, um ihre mythischen Ferien zu verbringen.

Abgesehen von den Stränden (die später besprochen werden) zeichnet sich Salou durch eine der wichtigsten Hafenaktivitäten in Nordspanien aus.

Wenn wir durch das Zentrum der Stadt spazieren gehen, können wir sehen, wie einige Gebäude wie zuvor erhalten werden, mit der gleichen Infrastruktur, mit der sie geschaffen wurde.
//
//

Wie kommt man nach Salou?

Wie in fast allen Orten, über die wir in unseren Guides sprechen, um nach Salou zu kommen, haben wir verschiedene Routen, durch die wir unser Ziel genauer erreichen können, durch Flugzeuge, Züge, Busse oder sogar unser eigenes Auto. All dies hängt immer davon ab, wo Sie sind, denn wenn Sie weit weg sind, ist das Beste, dass Sie ein Flugzeug nehmen und wenn Sie näher sind, jedes der anderen Mittel.

Salou ist ein Ort mit viel Charme und ein sehr beliebtes Reiseziel im Tourismus während der Sommermonate. Eine der großen Attraktionen, die dieser Raum hat, ist genau das, dass wir in einer Situation sind, in der wir viele andere Grenzen besuchen können. Wenn wir nach Salou gehen, werden wir viele andere Orte haben, die wir entdecken können.

Als nächstes wollen wir eine kleine Tour durch die geheimnisvollsten Räume von Salou machen, damit Sie genau wissen, was Sie sehen müssen, wenn Sie sich entscheiden, diesen Ort zu besuchen.
// //

Was kann ich in Salou sehen?

Spaziergang von Les Palmeres: Diese Wanderung ist eine lange Straße namens Paseo de Les Palmeres, die parallel zur Platja de Levant verläuft, einer der größten, die wir an diesem Ort finden und über die wir später sprechen werden. Diese Straße dient normalerweise als Treffpunkt für Touristen und Einwohner der Region, da wir in ihrer Umgebung Hotelkomplexe aller Art, Bars, Geschäfte, Restaurants, Discos ... und alles finden, was Sie für eine Zeit der Entspannung oder des Genusses benötigen . In der gleichen Allee des Paseo de Les Palmeres finden wir auch architektonische Darstellungen wie den Torre de Cal Bonet und das bekannte Denkmal von König Jaime I.

Paseo Jaime I in Salou, Spanien
Paseo Jaime I in Salou, Spanien - © nito - Fotolia.com

La Casa BonetDer modernistische Stil der Straßen von Salou ist bereits bekannt, daher sollten wir uns nicht wundern, dass Casa Bonet eine der populärsten modernen Darstellungen des Territoriums ist.

Die Casa Bonet liegt am Paseo de Jaume I und ist nach den bekannten Werken von Antonio Gaudí natürlich die höchste moderne Repräsentation Kataloniens. In der Tat ist sein Architekt Doménech Sugranyes ein Schüler des Künstlers und es ist, was in seinen Werken dazu beigetragen hat, mehr als nur in all seinen Kreationen spürbar zu sein.

Casa Bonet war eines der ersten Häuser, die innerhalb des heutigen Salou gebaut wurden. Im Inneren können wir Wandgemälde sehen, die von der Abreise von Jaume I von den Stränden von Salou zu seiner Eroberung von Mallorca.

Leuchtturm von SalouWenn wir in Salou von emblematischen Dingen sprechen wollen, ist der Faro de Salou einer der großen Kandidaten dafür. Dieser Leuchtturm ist einer der wichtigsten an der Costa Dorada und liegt an der Spitze von Cabo de Salou. Von allen Touristen anerkannt und gesucht, ist der Faro de Salou von einer Steinmauer umgeben und ist unglaublich hell, so dass er den Weg der Matrosen führt.

Dies sind einige der wichtigsten Dinge, die Sie bei Ihrem Besuch in Salou sehen müssen, denn neben den Stränden können Sie auch etwas mehr über die Geschichte und die Arbeit des Ortes erfahren und vor allem den klassischen Kontrast, den einige seiner Gebäude aufweisen. mit der modernistischen Note der aktuelleren.

Was sind die besten Strände in Salou?

Levant Beach: Wie bereits erwähnt, Levant Beach ist eines der beliebtesten und geschäftigsten von Salou in der Tat, ist die größte und die meisten Sicherheit und Überwachung hat. Dieser Strand ist ein echter Magnet für Touristen, da er alles enthält und sehr gut gelegen ist.

Long Beach in Salou, Spanien
Playa Larga in Salou, Spanien - © lunamarina - Fotolia.com

Die verschiedenen Spielplätze sind auch eine gute Alternative für Eltern, die mit ihren Kindern gehen. Abgesehen von der Sicherheit, die es darstellt, haben wir bereits zuvor kommentiert und ein gutes Zentrum von sportlichen Aktivitäten von Interesse.

Llarga StrandDieser beliebte Strand von Salou hat einen eigens für sie angelegten Weg. Seine spektakuläre Promenade macht es sehr ansprechend. Es ist umgeben von Pinien und vielen verschiedenen Pflanzen, die es zu einem natürlichen Strand machen. Es ist weit weg von den wichtigsten touristischen Zentren und das macht es sehr attraktiv für diejenigen, die Ruhe suchen und in Salou fast allein sein wollen.

Cala Font: Weitere beliebte Ausflugsziele sind der Sand in Salou Buchten, wo die berühmte Cala Font steht, 70 Meter lange dauern würde, ist bekannt für seine beeindruckende Vegetation und Straßen umliegenden Dünen besucht.

Es ist ein großartiger Ort zum Abschnitt Schnorcheln aufgrund der ruhigen Gewässern, die Sie erlauben es dem Meeresgrund zu sehen, die auch zahlreiche Tierarten hergestellt wird, enthält also, wenn Sie wie marine Leben, hier kann man mehr als eine Entdeckung haben.

Wie wir im Reiseführer in Salou gesehen haben, können wir nicht nur großartige Strände genießen, sondern auch ein wunderschönes historisches Zentrum mit zahlreichen Straßen, wo wir alles sehen werden. Ohne Zweifel ist Salou ein ideales Ziel für unseren Urlaub.