Valencia: Wesentlicher Führer

5577
0
Plaza de la Reina und Torre Micalet in Valencia, Spanien
Plaza de la Reina und Micalet Turm in Valencia, Spanien - © JackF - Fotolia.com

Valencia: Führer mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, den Stränden und den besten Aktivitäten.

Valencia ist die drittwichtigste Stadt in Spanien.

Die große Anzahl der verfügbaren Plätze und auch alles, was wir auf kultureller und kultureller Ebene sehen können, hat es zu einem großartigen Ziel für Menschen auf der ganzen Welt gemacht, die, außer im Urlaub, Orte mit viel wissen wollen sehen und wo Sie überrascht werden können

In diesem Reiseführer möchten wir einen kleinen Rundgang durch die Gegenden von Valencia machen, die mehr Charme und mehr Charme haben und in denen Sie zweifellos lange Zeit verpassen werden, um jedes Detail zu sehen.

Natürlich ist Valencia ein Ort mit vielen anderen Dingen, aber hier finden Sie das Wesentliche, was Sie in der Stadt sehen müssen, um allen Ihren Freunden "Valencia" zu sagen.

Wie komme ich nach Valencia?

Eines der wichtigsten Dinge, die wir wissen müssen, wenn wir darüber nachdenken, zu einer Website zu gehen, ist natürlich, wie man dorthin kommt. Im Falle von Valencia haben wir verschiedene Wege, auf denen wir das gleiche eingeben können, wenn Sie von weit her kommen, ist das Ideal, dass Sie ein nehmen Flugzeug Nun, es gibt sehr gute Kombinationen und Sie werden immer bequemer ankommen. Das Auto, der Zug und der Bus sind auch Transporte, durch die Sie problemlos nach Valencia gelangen.

Was muss ich in Valencia sehen?

Rathaus von Valencia, Spanien
Rathaus von Valencia, Spanien - © nikomi - Fotolia.com

Die Stadt Valencia wurde im Jahr 138 v. Chr. Von den Römern gegründet und Jahre später erfuhren wir, dass die Muslime sie eroberten. El Cid, auf halber Strecke zwischen Legende und Wirklichkeit, fand im Jahr 1096 bis James I der Eroberer schließlich im Jahr regieren 1238, die schließlich in das Königreich Aragon aufgenommen.

Die Geschichte von Valencia hat dazu beigetragen, dass die Stadt von Schönheit und einem hohen historischen Erbe umgeben ist, das ein Vermächtnis des Ortes ist und eine wichtige Touristenattraktion für all jene ist, die sich dafür entscheiden, es als ihr Hauptziel zu haben.

La Kathedrale von ValenciaWie in jeder großen Stadt, die Kathedrale verfügt, spielt eine wichtige Rolle bei den Besuchen aller Papier Touristen. Diese, von denen wir ihm sprechen wurden in 1262 gebaut und hat im Laufe der Jahrhunderte erweitern, ein Gebäude von großen Interesse für alle Menschen immer, die nach Valencia kommen.

Palaus Tür ist die älteste, aber die wichtigste ist die Puerta de los Hierros. Wir können auch die Tür der Apostel sehen, die gotisch und sehr schön ist. Innerhalb der Kathedrale haben wir eine Kapelle mit einem Becher, der als der Heilige Gral anerkannt wird, der der Legende nach in Valencia von Jerusalem angekommen ist.

// //

La Lonja de Valencia: Wichtige Kulturzentrum La Lonja ist ein elegantes gotische Gebäude von allen Einheimischen und Touristenattraktion geschätzt für viele Menschen, die besuchen. In alten Zeiten war es zu höfischen Festen gewidmet, wo viele Menschen heute Spaß hatten, ist der Brauch nicht sehr verschieden, weil sie heute zu Konzerten oder setzen Stücke gedacht.

Das Äußere der Lonja ist anerkennungswürdig, da es an den höchsten Stellen von Wasserspeiern gekrönt wird, die dem Gebäude eine historische und sehr unheimliche Note verleihen. Die Decke ist ebenfalls dekoriert und hat normalerweise verschiedene Darstellungen.

die Gärten der TuriaDie Jardines del Turia, eine der schönsten Gegenden, die wir in Valencia bewundern können, bestehen aus Abfolgen von Spielplätzen, Gärten und Grünlandungen, die eine Freude für Leute sind, die offene Räume und sehr Floren mögen.

In seiner Umgebung befindet sich der bekannte Palacio de la Música, der heute einer der wichtigsten Orte ist, wo Konzerte und Shows von hohem Ansehen stattfinden.

Die besten Parks, die in der Bahn der Turia-Gärten sind die am nächsten zu dem Fluss, von dem ihm eine schönen und sehr großen hinaus ist bekannt, zu finden sind: die Königlichen Gärten, mit Kindergärten sind sehr berühmt in der Ort und ein kleiner Zoo mit unterschiedlicher Artenvielfalt.

Was sind die besten Strände in Valencia?

Wie wir bereits erwähnt haben, ist Valencia ein Ort, an dem wir alles machen können und in dem wir auch eine Menge Aktivitäten finden werden, um den Raum zu entdecken, in dem wir uns befinden, aber es gibt etwas von dieser Stadt, das wir noch nicht haben gesprochen, die Strände.

Kathedrale von Valencia, Spanien
Kathedrale von Valencia, Spanien - © Rosemarie Maczek - Fotolia.com

Die Strände von Valencia sind nicht so spektakulär wie die ihrer Umgebung (zum Beispiel Gandia), aber die Wahrheit ist, dass es einige gibt, die einen Besuch wert sind. Willst du sie kennenlernen?

Strand der Malvarrosa: es ist der urbane Strand schlechthin und in ihm haben wir viele Dienstleistungen zu genießen. Der Strand ist feinsandig und sehr gut gelegen, das Wasser ist sehr sauber, so dass Sie die Bäder im Meer genießen können.

Strand der Arenen: Dieser Strand ist einer der beliebtesten Strände, den wir in der Stadt Valencia finden können. Dieser Zugang zu den Strassen ist für die Stadt zugänglich und bietet zu allen Jahreszeiten viel Tourismus. Es hat feinen goldenen Sand und gute Räume, so dass Sie mit Ihren Kindern spielen können.

Wie wir gesehen haben, ist Valencia eine Stadt, in der wir viel zu entdecken haben. Da es sich um eine der wichtigsten Städte Spaniens handelt, ist es nicht verwunderlich, dass es sowohl in der Altstadt als auch an der Küste so viel Tourismus gibt. Vergessen Sie nicht, wenn Sie dort gehen, um eines seiner berühmten Paellas zu probieren, es hat keine Verschwendung. Wir beraten Sie nicht auf einer bestimmten Website, da die Auswahl schwierig ist wo man essen oder in Valencia zu Abend essen kann. Valencia hat zu allen Zeiten des Jahres für alle da und zieht Touristen aus der ganzen Welt an, die es aus vielen Destinationen als wichtigsten ausgewählt haben, um einen schönen Urlaub zu verbringen. Weißt du nicht, wo du an deinen freien Tagen sein kannst? Komm und entdecke Valencia!