Was kann man während eines Kreuzfahrtstopps in Palermo unternehmen?

421
0
Teatro Massimo in Palermo, Sizilien, Italien
Teatro Massimo in Palermo, Sizilien, Italien (c) Kann Stock Foto

Palermo Dies ist eine der schönsten Städte Italiens befindet sich in der Region von Sizilien. In der Kreuzfahrtwelt ist diese Station aufgrund ihrer Schönheit, ihres wichtigen kulturellen Wertes, des guten Wetters, des Klimas und der schönen und kristallklaren Strände, die sie umgeben, eine der am meisten geschätzten. Nicht alle Kreuzfahrten beinhalten Palermo in ihrer Reiseroute, aber wenn ja, empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel zu lesen, damit Sie die Aktivitäten in dieser wunderschönen Inselstadt in vollen Zügen genießen können. Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Kreuzfahrten mit Stopp in Palermo

Das erste, was Sie wissen sollten, ist, dass nicht alle Kreuzfahrten eine Route in Palermo haben. Denken Sie daran, dass diese Stadt auf der Insel Sizilien liegt, der größten im gesamten Mittelmeerraum, weshalb die Route nur von einigen Reedereien mit längeren Fahrten oder mit Abfahrten von diesem Hafen abgedeckt wird. Unsere Empfehlung für diese Saison 2022 ist, dass Sie mit MSC Kreuzfahrten reisen. Konkret mit Folgendem:

  • MSC Meer: MCS Seaside hat ab April dieses Jahres Reisen organisiert. Dieses Schiff wurde 2017 gebaut, es ermöglicht eine Kapazität von bis zu 5331 Personen und verfügt über insgesamt 2066 Kabinen. MSC Seaside bietet eine Vielzahl von Aktivitäten an Bord, wie den Wasserpark, Shows im Broadway-Stil im Metropolitan Theatre, Kindergärten für Kinder und Teenager...
  • MSC Grand: Dieses Schiff wurde 2019 gebaut, es bietet eine Kapazität von bis zu 5714 Personen und insgesamt 2444 Kabinen. Innerhalb seiner Einrichtungen finden wir eine Vielzahl von Unterhaltungsaktivitäten, wie unter anderem die Cirque du Soleil at Sea Shows, den Sportplex Sportclub, die Bowlingbahn oder den Formel-1-Simulator. Es hat Reiserouten von Februar dieses Jahres bis Ende des Jahres.
  • MSC Oper: Dies ist ein weiteres Boot, das Sie finden können, um nach Palermo zu reisen. Es wurde 2003 erbaut und bietet eine Kapazität von bis zu 2200 Personen. An Bord können verschiedene Aktivitäten durchgeführt werden, wie der Sparky Park, beeindruckende Shows im Teatro dell'Opera und ein Einkaufsviertel im Bereich Walk Through Shops. MSC Opera organisiert Reisen von Mai dieses Jahres bis zum Ende.

Dies sind nur einige der Möglichkeiten, nach Palermo zu reisen Wenn Sie sich jedoch in dieser Saison andere Reiserouten ansehen möchten, die diese Stadt – sowie andere Ziele in Italien und im Mittelmeerraum – beinhalten, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf diese Kreuzfahrt-Suchmaschine zu werfen: www.solocruises.com. Darin findet man mehr als 1.000 verschiedene Reiseziele im gesamten Mittelmeerraum, mit einer großen Auswahl an Terminen und Reiserouten.

Was gibt es in Palermo zu sehen?

Es gibt eine große Anzahl von Orten und Reisezielen, die Sie in Palermo auf eigene Faust oder mit Ausflügen besuchen können, die vom Kreuzfahrtschiff sowie von anderen spezialisierten Tourismusagenturen organisiert werden. Falls Sie alleine reisen, empfehlen wir Ihnen, in ein Taxi oder einen Bus zu steigen und die Route mit einer der unten vorgeschlagenen Routen zu beginnen.

Pfalzkapelle und der Normannenpalast

Im Unabhängigkeitspark Palermo ist der Palazzo dei Normanni, der im XNUMX. Jahrhundert von den Arabern erbaut wurde, und die Cappella Palatina (im unteren Teil des Palastes). Beide Orte sind heute Teil des Sitzes des sizilianischen Regionalparlaments. Die Cappella Palatina ist wahrscheinlich eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die Sie in Palermo besuchen müssen. Dabei mischt sich der arabische Stil mit dem normannischen, byzantinischen und dem sizilianischen. Darin findet man die schöner Pantokrator der Kuppel die eines der wichtigsten Kunstwerke Italiens ist.

Katakomben von Palermo

Die Katakomben von Palermo können ziemlich beunruhigend sein, besonders wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, daher ist dies eine Option, die nur für die Mutigsten empfohlen wird. In diesen finden Sie mehr als 8.000 einbalsamierte oder mumifizierte Körper der Ordensleute des Kapuzinerordens sowie des gehobenen Bürgertums von Palermo. Es ist zweifellos ein Ort, der ein wichtiges historisches Erbe bewahrt, aber es ist sehr beeindruckend.

Zentrum von Palermo

Wenn Sie Palermo besuchen, dürfen Sie natürlich das historische Zentrum nicht verpassen. Darin findet man jede Menge typische Restaurants Hier können Sie frühstücken oder köstliche italienische Gerichte essen, aber auch spezielle Enklaven besuchen, wie die Piazza Vegliena, den Ballarò-Markt, die Kathedrale von Palermo, die Konkathedrale Santa María del Almirante und viele andere Orte.

Kathedrale von Palermo

Die Kathedrale von Palermo beeindruckt von außen und von innen. Dieses schöne architektonische Kunstwerk zeichnet sich durch seinen eklektischen Stil und die Mischung künstlerischer Bewegungen aus in all seinen Ecken. Es ist auch als Unsere Liebe Frau der Himmelfahrt bekannt und wurde auf einer frühchristlichen Basilika gegründet, die in eine Moschee umgewandelt wurde. Darin können Sie den arabisch-normannischen Stil in den Apsiden und Zinnen bewundern, aber auch den Barock der Kuppel, die katalanische-aragonesische Gotik im Portikus mit 3 Bögen und schließlich die neoklassizistische Kunst des XNUMX. Jahrhunderts.

Pretoria-Brunnen

Nicht zuletzt sticht das Fontana Pretoria hervor. Dieses befindet sich auf der Piazza Pretoria und Es ist der berühmteste Brunnen der ganzen Stadt. An Gründen mangelt es nicht an seiner beeindruckenden Schönheit, und das ist, dass dieser Renaissance-Brunnen eine darstellt mythologische Weltlandschaft in dem Götter, Nymphen und Nereiden mit ihren nackten Oberkörpern zu finden sind.

Organisierte Ausflüge nach Palermo

Um in Palermo zu reisen und diese Reiseroute an einem Tag zu genießen, empfehlen wir Ihnen, Ihre zu buchen Ausflug direkt auf der Kreuzfahrt oder bei der spezialisierten Agentur. Dazu gehören der Transport sowie der Eintrittspreis für bezahlte Denkmäler. Außerdem garantieren sie Ihnen, dass Sie an allen Orten pünktlich ankommen und dass die Kreuzfahrt nicht ohne Sie abfährt. Ebenso sind die auf Kreuzfahrtschiffen organisierten Ausflüge sehr vielfältig, mit Plänen, die sich auf den Tourismus, die Geheimnisse von Palermo, das beste Essen, die Strände, romantische Orte usw. konzentrieren. Sie können auch Ausflüge mit spezialisierten Agenturen direkt bei organisieren Hafen . Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.

Bewerte diese Nachricht

Lassen Sie eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.