Cangas de Onís, Reiseführer der spanischen Stadt: alles Grundlegende und Wesentliche

3346
0

Reiseführer der spanischen Stadt Cangas de Onís mit allen Grundlagen und Notwendigkeiten.

Römische Brücke in Cangas de Onís, Asturien, Spanien
Römische Brücke in Cangas de Onis, Asturien, Spanien © mrks_v - Fotolia.com

Cangas de Onis Es ist ein Rat der Autonomen Gemeinschaft des Fürstentums Asturien in Spanien, in dem dank der Monarchie, die es als ihre Heimat gewählt hat, großartige Orte und architektonische Stücke errichtet wurden.

Asturien ist eine natürliche Schönheit in ihrer ganzen Pracht. Vom Parador de Cangas de Onís aus können Sie die steilen Berge, die wunderschönen weißen Strände, die verborgensten Höhlen, die majestätischen Seen, das imposante Grün der Wälder und die Kristallinität des Wassers der Flüsse sehen und vor allem genießen sie ohne die Notwendigkeit für lange Reisen.

Von den Städten in der Nähe der Stadt können wir Sie einladen, in die Stadt Cabrales zu fahren, eine halbe Stunde von Cangas de OnisDort finden wir ein Museum in einer natürlichen Höhle, in dem wir die Herstellung des berühmten lokalen Käses sehen werden, der seit mehreren Jahrhunderten äußerst lecker und traditionell ist.

Dies ist ein Ort, an dem Sie verschiedene Arten von Landschaften genießen können, die perfekte Wanderrouten um die Seen der Region und die Berge bieten. An diesen Orten können Sie die Luft spüren, die Ruhe gibt, den Wind, der mit großer Subtilität durch die Seen fließt Parador und das einzigartige Privileg, das der Besuch von Cangas de Onís bietet. An diesem Punkt können Sie verstehen, warum die Monarchie von Asturien es vor einigen Jahrhunderten als ihre Heimat gewählt hat.

 

Was kann ich in Cangas de Onís sehen?

Zu den herausragendsten Sehenswürdigkeiten, die jeder Tourist besuchen kann, gehört die Brücke, besser bekannt als Römische Brücke, erbaut in der Regierungszeit von Alfons XI. Der im XNUMX. Jahrhundert erbaute Palast von Cortés und La Antigua Audiencia, der Ort, an dem sich der Stadtrat derzeit befindet, sind Kunstwerke, die wir auf dem Weg finden, den alle Reisenden nehmen Ich möchte die emblematischsten und repräsentativsten Orte des Ortes kennenlernen, den wir besuchen.

// //

Was kann ich tun, wenn ich Cangas de Onís besuche?

Enos See in Picos de Europa nahe Cangas de Onis, Asturias, Spanien
See Enol in Picos de Europa in der Nähe von Cangas de Onís, Asturien, Spanien © herraez - Fotolia.com

Wenn wir eine Tour machen möchten, können wir Ihnen empfehlen, am Ufer der Sella entlang zu fahren. Sie werden es zu schätzen wissen, dass sie von den spektakulärsten Picos de Europa umgeben ist. Dort können Sie anhalten und einen Ort von unvergleichlicher Schönheit finden, es ist der Parador de Cangas de Onís.

Die Einrichtung, in der das Hotel arbeitet, ist das alte Kloster San Pedro de Villanueva. Es ist ein wunderschönes Gebäude aus Stein- und Holzräumen mit einer eleganten, warmen und traditionellen Dekoration.

// //

Die öffentlichen Bereiche wie die Lounges und der Garten neben dem Fluss sind die idealen Orte, um die besonderen Feste zu veranstalten, die Sie in Ihrem Leben für wichtig halten. Wenn Sie möchten, dass diese ein unvergessliches Ereignis werden, sollten Sie sie dort abhalten. Das Hotel achtet permanent auf das kleinste Detail, das Sie beobachten und erleben können, wenn Sie die Gastronomie des Ortes ausprobieren. Das Hauptziel der Organisation ist es, einen idyllischen Ort in vollen Zügen zu genießen.

All dies befindet sich nur zwei Kilometer von der Stadt entfernt und ist ein perfekter Ausgangspunkt, wenn Sie den Naturpark Los besuchen möchten Picos de Europa, das Heiligtum und die Seen von Covadonga sowie verschiedene Küstenstädte wie Llanes o Ribadesella.

Wenn Sie mit dem Auto spazieren gehen möchten, sollten Sie die Ruta del Cares nicht verpassen. Die natürliche Landschaft ist eine spektakuläre Schlucht mit einer Entfernung von 12 Kilometern. Sie bietet auf die gleiche und einmalige Weise eine weitere der beeindruckendsten Aussichten der Region Wieder im Fahrzeug ist die andere Route, die Sie besuchen können, der Desfiladero de los Beyos, eine weitere beeindruckende Schlucht parallel zur Sella. Auf dieser Route können Sie in La Salmonera anhalten, wo Sie die Show des Lachslifts genießen können.

Was sind die wichtigsten Feste von Cangas de Onís?

Basilika von Santa Maria in Covadonga, nahe Cangas de Onís, Asturien, Spanien
Basilika Santa María in Covadonga, in der Nähe von Cangas de Onís, Asturien, Spanien © aljndr - Fotolia.com

Zu den repräsentativsten Feierlichkeiten, die Sie im Juni finden können, gehört die des Schutzpatrons San Antonio de Padua an dem Tag, an dem die Feier am 13. des Monats stattfindet. Sie besteht darin, den Heiligen von seiner Kapelle in die Pfarrei zu überführen mitten in einer Prozession, wo alle Einheimischen kommen; Nachdem sie gebetet und ihrem Schutzpatron gedankt haben, warten sie auf die Ankunft der Nacht, wo neben der römischen Brücke ein großes Feuerwerk stattfindet, die Nacht von San Juan mit dem Sprung des Freudenfeuers und die Feierlichkeiten von San Pedro in Villanueva.

Und wenn wir unsere Reise für den Monat Oktober machen, können wir zum Festival von El Pilar gehen, das am 12. des Monats in der Hauptstadt stattfindet. Wir können am Picos-Käse-Wettbewerb und an der Honigmesse teilnehmen und dabei freien Lauf lassen unser Geschmack und gastronomische Freude. Aber das ist noch nicht alles, andere Parteien mit großer Bedeutung innerhalb des Rates sind; Das Hirtenfest in Vega de Enol findet am 25. Juli statt, dem Tag, an dem die Hirten desjenigen, der auf dem Berg kultiviert, die Wachen auswählen, die im folgenden Jahr die Weiden regieren werden, genauso wie die folkloristischen und sportlichen Aktivitäten organisiert sind Jedes Jahr ziehen sie mehr Besucher an.

Durch die Asturienwird am Tag Unserer Lieben Frau von Covadonga, der Schutzpatronin dieser Monarchie, gefeiert, der am 8. September mit einer großen Anzahl von Pilgern zum Heiligtum gefeiert wird. Die Feier beginnt mit einer feierlichen Messe und einer Prozession des Bildes, bei der die Einheimischen alle Touristen einladen, die Legende vom Mozasbrunnen kennenzulernen, bei der es darum geht, aus allen Pfeifen desselben zu trinken, um in der Kirche zu heiraten nächstes Jahr.

Zumindest liebe Touristenfreunde, ich kann nicht zu dieser Quelle gehen, wenn ich glücklich verheiratet bin, empfehle ich das allen, die ihre Einsamkeit und Einsamkeit aufgeben wollen und immer noch nach der Hälfte suchen, die wir alle brauchen Menschen. Wenn Sie die Gelegenheit haben, die Stadt Cangas de Onís zu besuchen, hören Sie deshalb nicht auf, ohne Ihre Partnerin auszukommen, denn wenn Sie es nicht geschafft haben, sie vollständig zu verlieben, ist dies der ideale Ort, um dies zu tun, und insbesondere für die ähnlichen natürlichen Umgebungen, die Sie begleiten können. in so harter Arbeit.

[jbox color = ”blue” vgradient = ”# fdfeff | # bae3ff” title = ”Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?”] Nun, wir bitten Sie nur, ihn in der zu teilen Anfang des Artikels  Sie haben Tasten, um es zu teilen Google Plus, Facebook, Twitter, Pinterest, etc ... [/ jbox]